Johanniskraut während der Schwangerschaft

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von stefaniesimone 13.09.06 - 11:44 Uhr

Ich nehme tägl. 700 mg Johanniskraut. Schadet das während der Schwangerschaft? Ich bin momentan noch nicht schwanger, möchte das "Thema" aber bald in Angriff nehmen und wäre deshalb für Tipps dankbar.
LG
Stefanie

Beitrag von liane2000 13.09.06 - 12:00 Uhr

Hallo Stefanie,
Johanniskraut kann man in der SS nehmen, aber 700 mg sind zuviel. Kannst du es auf mindestens 500 mg runterschrauben??? Oder vielleicht auf Tee umspringen???
Ansonsten brauchst du keine bedenken haben bis auf bei der Dosierung.
lg Jule die auf Johanniskrauttee umgestiegen ist