Sie trinkt ihre milch nicht mehr!

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von magicstella 13.09.06 - 12:04 Uhr

Tanishas Ernährungsplan sah bis jetzt so aus:

07:00 180ml Pre
10:00 140ml Pre
12:00 Karotte-Kartoffel-Fleisch Brei
15:00 140ml Pre
17:30 140ml Pre
19:30 180ml Pre

Im Moment sieht es so aus:

07:00 180ml Pre
11:30 Karotte-Kartoffel-Fleisch Brei
19:00 Abendbrei aus 150ml Flüssigkeit (mehr schafft sie nicht)

Dazwischen mit müh und not mal 100ml Apfelschorle (was anderes trinkt sie nicht oder spuckt es gleich wieder)
und eventuell mal 40ml Pre
Das ist doch viel zu wenig! Gestern war ihre Fontanelle auch mega eingesunken! Heute gehts jetzt wieder denke durch die morgenflasche! Weiß nicht was ich ihr geben soll! Wenn ich ihr Obstmus gebe isst sie, nur ihr Flasche will sie nicht mehr!

Was kann ich ihr denn anbieten damit sie was zu sich nimmt?
Oder soll ich sie einfach lassen und nur immer wieder Tee oder Saftschorle anbieten?

Danke für eure antworten
LG jenny

Beitrag von schnuffelschnute 13.09.06 - 12:26 Uhr

Hallo,

vielleicht eine andere Milch versuchen?

LG

Ariane

Beitrag von kaptainkaracho 13.09.06 - 12:53 Uhr

Hallo Jenny
Unser Essensplan sieht so aus:
8:00 Uhr ca. 150ml Milch (aber in letzter Zeit weniger)
12:00 1 Glas 210g
15:00 Obst
17:00 Griesbrei (nur so ein bissl)
19:00 Abendbrei und Brot

Vielleicht mag sie ja die Milch nicht mehr oder möchte Beikost....
Wenn sie zwischendurch nichts möchte hast Du es mal mit Obst versucht?

LG Alexa + Christian *20.12.05

Beitrag von kristallengel 13.09.06 - 13:51 Uhr

Vielleicht mußt du auf die 1er Milch umsteigen