Hallo - bin jetzt auch bei Euch - SS 24

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hasi_stern 13.09.06 - 12:08 Uhr

Hallo Ihr Lieben,
ich verfolge seit Wochen und Monaten dieses Forum, und jetzt hat`s mich halt auch gepackt und möchte mich "einklinken". Bin in der 24.SS, mein Bauch ist auch erst die letzten 4 Wochen "explodiert", hatte vor der SS knappe 55 Kilo und Grösse 36, inzwischen sind es 67 Kilo, und ich denke nur ans essen. Also wenn das so weiter geht, oh mei!Manchmal esse ich soviel (gestern Abend um halb Zehn drei #mampf Nutellabrote), dass mir mein Bauch danach ganz fest weh tut. Nein, das wundert mich natürlich nicht, aber ich weiß nicht wie ich das in Griff bekommen soll. Wie bekommt man denn nach so einem Anfall das Völlegefühl weg? Die arme kleine hat bestimmt schon Platzangst. Vorher habe ich auch Kette geraucht, hatte wenig hunger. Also an alle Naschkatzen und Schleckermäulchen - habt Ihr einen Tipp, sonst wird das nix mehr mit meinen alten Klamotten!
Grüsse, Euer #hasi

Beitrag von joellesmum 13.09.06 - 12:17 Uhr

hallo !!!
Versuch doch mal in "etappen" zu essen.....hört sich schwer an, klapp aber *aus erfahrung sprech* Ich bin jetzt in der 22+6 ssw. Bekomme abends auch immer heishunger ataken. Am liebsten würd ich ja die mäc donalds karte rauf und runter futtern. aber dann geh ich an den kühlschrank und hohl mir einfach nur nen joghurt. ich ess auch mittlerweile nicht mehr bis ich papp satt bin , sondern, bis das hunger gefühl weg is.
LG daniela, joelle 19 monate und Futzi( inside 22+6)

Beitrag von piensje20 13.09.06 - 12:20 Uhr

Hallöchen ;-)

Psst, ich hab am Sonntag auch gleich mal 6 Kugeln Eis verputzt #hicks Nicht weitersagen, ja! ;-)
Im Moment denk ich auch nur noch ans Essen, ganz schön schlimm, dabei war ich am Anfang noch so stolz, dass ich alles in Maßen genißen konnte, also vor einigen Wochen, aber im Moment... #augen

Wünsche dir weiterhin eine schöne Schwangerschaft!

Piensje 24.ssw

Beitrag von hasi_stern 13.09.06 - 12:25 Uhr

Ja ui, ich bin nicht alleine.... wann hast Du Termin? Meiner ist am 02.01. - das wäre schon nicht schlecht wenn die kleine so lange aushält, wg. dem neuen Gesetzt. Bist Du davon auch betroffen ?

Beitrag von piensje20 13.09.06 - 12:28 Uhr

Ja klar bin ich davon auch betroffen, mein Termin wäre der 05.01.07! Bin aber echt mal sehr gespannt, wann es letztendlich wirklich kommen mag!

Und alleine bist du hier im Forum ja ganz und gar nicht, kennst du schon die Januar Liste, da stehen ja alle werdenden Mamas drauf...http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=2&tid=566109

Gruß Piensje+Sarah 24.ssw

Beitrag von hasi_stern 13.09.06 - 13:16 Uhr

Danke, die Liste hab ich nicht gekannt. Ist ja alles noch zu früh, aber ich bin sehr gespannt ob es sowas wie Tipps gibt, dass die kleine schön lange aushält. Also ob man sowas beeinflussen kann... was meinst Du? 4 Wochen nur auf der Coach liegen, Nutella und Eis futtern und schonen? Schaffen wir auch, oder?
Hasi

Beitrag von piensje20 13.09.06 - 13:28 Uhr

#freu
Naja, aber wenn sie rauswollen, wollen sie raus... und dann sollte man sie auch lassen ;-)
Magst du unbedingt das neue Elterngeld haben? Als ich eigentlich schon, weil ich das so nicht schlecht finde, aber viele die ich kenne, die meinen, dass wäre voll sche...! #kratz

Beitrag von hasi_stern 13.09.06 - 14:30 Uhr

Oh ja klar mag ich das unbedingt haben, 67% vom letzten Nettoeinkommen - das ist doch schon ganz schön viel Geld, und das für 12 Monate. Danach würde ich sowieso wieder gerne ein bisserl arbeiten, bzw. muss ich ja wohl dann. Ich kenne überhaupt gar keinen Grund warum jemand das SCh... finden könnte...
Man bekommt doch fast nix mit der anderen Regelung oder? Weißt Du wo ich das genauer nachlesen kann wieviel man bekommt?
Bin für jeden Tipp dankbar...

Beitrag von piensje20 13.09.06 - 14:49 Uhr

Schade, dass du noch keine Visitenkarte angelegt hast, dann hätte dir jetzt mal darüber geschrieben, da kann man dann nämlich Emails schreiben ;-)

So 100%ig fit bin ich auch noch nicht, was das Thema Elterngeld/Erziehungsgeld angeht. Erziehungsgeld ist doch das, was dann wegfällt und das kannst du ja wählen ob du es ein Jahr oder zwei bekommen willst. dann wäre es 300 Euro oder X Euro, weiß ich jetzt leider nicht mehr #hicks

Ich denke auch mal, dass ich nach einem Jahr wieder halbtags arbeiten gehen werde, allerdings geh ich mal schwer davon aus, dass mit mein derzeitiger Noch-Arbeitgeber direkt nach dem Mutterschutz kündigen wird... :-(

Beitrag von tropi_ds 13.09.06 - 12:34 Uhr

Hallo Hasi,

also ich bin jetzt in der 32. SSW und bin von 56 kg nun bei 76 kg angekommen. Habe also satte 20 kg zugenommen. Muss dazu sagen, das ich auf aufgehört habe zu rauchen.

Da nimmt man eh am Anfang etwas zu. Nunja, ich kann meine Heißhungerattacken auch nicht stoppen. Ich MUSS dann was essen. Auch wenn ich weiss das das nicht gut ist. Momentan stehe ich zum Glück seit ca. 1 Woche auf Salatgurken. Die machen nicht dick und sind gesund.

Das freut mich. Aber ich hatte eh Untergewicht, von daher mach ich mir da nicht all zu große Sorgen. Und Zuckertest hab ich aufgrund meiner imensen Gewichtszunahme auch schon hinter mir. Hab also kein Zucker oder Schwangerschaftsdiabetes. *freu

Also ich kann Dir leider keinen Rat geben, halt nur versichern, das es nicht nur Dir so geht sondern gaaaanz vielen anderen schwangeren hier auch :-)

LG,
Sabrina + Junior 32. SSW

Beitrag von hasi_stern 13.09.06 - 14:43 Uhr

Hi Sabrina,
ja wahnsinn, 20 Kilo, aber wenn Du auch so ein Klapperstange warst geht das ja auch schnell. Das dauert bei mir sicher auch nicht mehr lange. Wahnsinn gell wo sich überall Fett ansetzt, - so unter den Achseln und überall, bekomme sogar schon Dellen am Oberschenkel und am Pop`s. #schmoll
Aber gut, für ein gesundes Baby ist mir so ziemlich alles wurschti, muss halt danach wieder runter. Hoffentlich können wir das mit den Zigaretten lassen - Tschüss Ihr zwei#freu