Mamas aus MK hier?

Archiv des urbia-Forums Freundschaften.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Freundschaften

In diesem Forum können Kontakte geknüpft werden und hier ist auch der Raum, um sich über alles zum Thema Freundschaft auszutauschen. Auf unserer Mitgliederseite könnt ihr andere urbia-Eltern finden, die in eurer Nähe wohnen oder in ähnlicher Familiensituation leben. 

Beitrag von karina1605 13.09.06 - 12:10 Uhr

Hallo,
suche E-Mail-Kontakt evtl. auch mal Treffen zum Spazieren gehen/ Kaffee trinken aus dem Märkischen Kreis. Ich komme aus Meinerzhagen.
Würde mich freuen, wenn sich jemand meldet. Bin 29 Jahre, verheiratet und unsere Tochter ist 7 Monate.

Beitrag von littleschnecki 14.09.06 - 09:29 Uhr

Huhu

koemm aber aus OE, genauer gesagt aus Olpe.

Bin 23 und habe eine fast 10 Wochen alte Tochter nemans Nele.

LG Jasmine und Nele Sophie, die noch freidlich schläft

Beitrag von karina1605 14.09.06 - 10:20 Uhr

Hallo Jasmine, Hallo Nele Sophie,

na schläft sie immer noch? Unsere Lea-Alisa, aber wir rufen sie nur Lea, schläft jetzt wieder. Sie ist auch schon seit ca. 6 Uhr wach. Ich hoffe, sie schläft jetzt noch so 1 1/2 bis 2 1/2 Std., denn wenn sie zu früh aufwacht ist sie total nörgelig und quengelig, halt nicht ausgeschlafen. Und dann ist der ganze Tag sehr anstrengend!

Wie läuft`s denn bei Euch so? Ist es sehr anstrengend? Hat sich alles schon etwas eingespielt? Bei uns war es am Anfang, so die ersten 2-3 Monate sehr schwierig. Da Lea 6 Wochen zu früh war, war sie anfangs zu schwach an der Brust zu trinken und so habe ich abgepumpt und wir haben sie dann gefüttert und sie hatte scheinbar die berühmten 3-Monats-Koliken. Aber jetzt ist alles viiiiel besser. Es ist echt schön zu sehen, welche Fortschritte so kleine Würmer in der kurzen Zeit machen.

Bis dann.

Karina und Lea

Beitrag von littleschnecki 14.09.06 - 12:52 Uhr

Huhu

ne sie hat um zehn gegessen und liegt seitdem auf der couch und brabbelt. Schläft zwishenudrch kurz ein und dann is wieder action angesagt. #freu
Si ehat auch die 3 Monats Koliken aber es wird mit jedem Tag besser. Nun ist sie ja fast auch schon 10 Wochen alt, man wie die zeit vergeht. Einfach hammer, kommt mir so vor als hätte ichs ie gestern das erste mal im arm gehabt.;-)

Ne unsere Kleine schläft immer so von 22 Uh rbis 6 Uhr und dann von 6:30 bis 10 Uhr. und ab da dann nur phasenweise kurz.

Bei uns war es am Anfang sehr anstregend aber ich muss sagen, wenn ich jetzt mti vor vier wochen vergleich is das jetzt der reinste Spaziergang. ;-)

Ja stimmt, Nele hat vor zwei Tagen das erste mal nach ihrem Sschmusetuch gegriffen und es sich in den Mund gsteckt, ich wäre bald vor stolz geplatzt. Aber das schönste war, als sie mich eines morgends als ich in den stubenwagen geschaut habe, mich voll angelacht hat. #freu#freu#freu#freu#freu#freu

Nun schläft sie seit Freitag letzter Wochen in ihrem eigenen Zimmer im eigenen Bett und da klappt super.

So nun will sie wieder spielen.
Bis später

LG Jsmine und Nele Sophie, die voll in Action is

Beitrag von karina1605 14.09.06 - 14:23 Uhr

Hallo Jasmine,

so Lea schläft wieder, aber wahrscheinlich nur kurz. Ich habe soweit alles fertig zu Hause und bin wieder am PC. Das hätte ich anfangs niemals gekonnt. Daran sieht man, daß es ruhiger geworden ist.

Lea versucht, sich irgendwie vorwärts zu schieben, aber sie hat noch nicht raus, daß man zum Vorwärtskommen auch die Arme mitbenutzen sollte. Sieht gut aus, wenn sie mit dem Gesicht auf dem Boden und dem Popo in der Luft, versucht von der Stelle zu kommen.

Karina und Lea

Beitrag von littleschnecki 14.09.06 - 14:52 Uhr

Huhu Karina

j aNele schläft auch wieder mal schauen wie lange. Hab sie um zwei nach ihrer Mahlzeit hingelegt.#gaehn

Ja da hast du recht, früher hätte ich an den PC gehen und schreiben nicht geschafft. Es ist wirklich viel ruhiger geworden. Di wohnung sieht besser aus und ich habs heut auch noch geschafft Blaubeer Muffins zu backen. #koch#mampf

Wann is deine Lea denn geboren ??
Unsere Nele ist am 08.07.06 geboren.

LG Jasmine

Beitrag von karina1605 15.09.06 - 10:16 Uhr

Hallo Jamsine,

Lea ist am 09.02.06 geboren, 6 Wochen zu früh, aber ich glaube, das habe ich schon geschrieben. Sie ist per Kaiserschnitt auf die Welt gekommen, halt weil sie so früh war, noch in Beckenendlage war und meine Fruchtblase geplatzt war. Im dicksten Schnee sind wir dann in Lüdenscheid über die Homert (falls Du das kennst) zum Krankenhaus gefahren, habe meinem Mann aber nicht gesagt, daß ich auch schon leichte Wehen hatte, sonst wäre er wohlmöglich noch vor Nervosität in d. Graben gefahren.

Daß sie 6 Wochen zu früh dran war, glaube ich auch noch nicht. Am Anfang konnte der Termin nicht genau bestimmt werden, weil ich unregelmäßigen Zyklus nach Absetzen der Pille hatte. Und dann hatte ich nochmal eine Blutung und ein paar Tage später war der SS-Test positiv. Geht ja auch eigentlich nicht! Also wird diese Blutung schon während der Schwangerschaft gewesen sein, hatte ich hinterher auch noch einmal.

Der Anfang war sowieso aufregend. Weil die Ärzte im KH (da war ich wegen der Blutungen) und meine FÄ sich sicher waren, daß Lea`s Herz schon längst hätte schlagen müssen, und dazu noch die Blutungen kamen, meinten sie, es würde wahrscheinlich eine Fehlgeburt geben. Der Oberarzt im KH wollte gleich eine Ausschabung machen, eine andere Ärztin meinte man könnte auch noch warten, vielleicht würde es auch von alleine abgehen.
Da war ich natürlich fertig und habe mich für`s warten entschieden. ZUM Glück!!! Sonst hätten wir heute nicht unsere Supermaus.

So ich muß mal eben nach einem Rundumkopfschutz für`s Bett gucken. Lea rantert im Bett total, und stößt sich dann schon mal an den Stäben und am Fußende den Kopf. So wie gestern, sie war gerade eingeschlafen, wollte sich wohl nochmal drehen und rumst gegen das Fußende. Da war sie natürlich wieder wach und es hat etwas gedauert, bis sie dann wieder in d. Schlaf gekommen ist. Geweint hat sie natürlich auch!
Habe sowas irgendwo gesehen!

Bis dann! LG Karina

Beitrag von karina1605 18.09.06 - 08:15 Uhr

Guten Morgen Jasmin und Nele,

fällt mir gerade erst mal so auf, unsere Lea-Alisa, hätte auch fast Nele-Sophie geheissen. Wir waren uns bis zum Schluß im KH noch nicht schlüssig, wie sie heißen soll. Uns gefielen beide Namen. Und ich habe immer gesagt, daß ich mein Baby sehen muß, ummich zu entscheiden. Wie ich sie gesehen habe, haben wir uns dann (aber auch erst einen Tag später) geeinigt. Andre fand beide Namen schön, aber Nele-Sophie gefiel ihm besser. Ich fand Lea-Alisa passender und wir haben uns dann doch darauf geeinigt.

LG Karina

Beitrag von littleschnecki 18.09.06 - 08:51 Uhr

Lach

was ein Zufall.
Guten morgen erstmal.

scheinabr wird heut so ein tag wo ich leider wieder den ganzen tag allein daheim hocken muss da es am regnen ist. mensch ich hasse so tage wo ich mit Nele nix unternehmen kann. Und freunde sind alle arbeiten. So ein scheiss.

Hoffe du hattest ein schönes Wochenende.

LG Jasmine und Nele die noch schläft

Beitrag von karina1605 18.09.06 - 10:46 Uhr

Ja wir hatten ein schönes Wochenende, wir waren gestern mit Bekannten an der Bigge spazieren. Lea hat lieb im Kinderwagen geschlafen. Und die Bekannten haben wir auch schon lange nicht mehr getroffen. War mal wieder schön mit denen zu quatschen.

Lea schläft im Moment sowieso ziemlich viel, sie wacht auf, frühstückt dann bei mir, nachdem ich ich mich fertig gemacht habe und sie auch fertig gemacht habe, dann wird sie so 1/2 Std. nach dem Essen müde, dann schläft sie nochmal 1 - 1/2 Std., dann wird sie wach, ist irgendwann wenn sie hunger hat wieder, spielt dann wieder 1/2 bis 1 Std. und geht dann hundemüde schon wieder schlafen, dann wieder aufstehen, mittag essen, beim Essen reibt sie sich schon wieder die Augen, dann gehe ich schon mal noch 1/2 Std. mit ihr spazieren und wenn wir zurück sind schläft sie schon wieder.
Nachmittags dann sogar meistens nochmal so 1/2 Std. . Und ab 17:00 Uhr ist sie so müde, daß sie nicht mehr spielen will, nur noch getragen werden will und selbst das nicht immer. Aber dann will sie nicht nochmal schlafen.
So viel hat sie früher nicht geschlafen. Ob das noch normal ist??
Übrigens gebe ich Dir mal unsere E-Mail-Adresse, damit wir nicht immer über Urbia texten müssen: andre2211@gmx.de

Karina

Beitrag von karina1605 23.09.06 - 13:20 Uhr

Hallo Jasmine,

schade, daß Du Dich nicht gemeldet hast. Aber vielleicht hast Du ja auch einfach nur Streß zur Zeit.

Würde mich freuen, wieder von Dir zu hören. Ist manchmal echt schön, mal mit jemand anderem zu "quatschen".

Karina + Lea