Aua!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von angie84 13.09.06 - 12:27 Uhr

hallo!
bin in der 16 ssw und seit heute morgen tut mir die rechte Brust insbesondere die brustwarze so dermaßen weh, was könnte das sein? weiß jemand von euch was ich dagegen machen kann?

danke
lg anja

Beitrag von dan21g 13.09.06 - 12:34 Uhr

Hallo, Das habe ich immer mal wieder, dass nur eine BRust weh tut, die dann aber richtig.

Das ist ganz normal, die Brüste verändern sich eben während der SS. Bei mir ist es inzwischen so, dass auf Druck auch schon mal ein Tröpfchen Vormilch rauskommt und prompt habe ich jetzt oftmals so ein "kaltes" Gefühl um die Brustwarzen rum und gucke ständig nach, ob ich ausgelaufen bin - bin ich aber noch nie, ist wohl eher so eine Art Nervenverwirrung oder "Phantomschmerz" ;-)

LG
Daniela

Beitrag von 4mausi 13.09.06 - 12:35 Uhr

Hey!

Ich bin in der 26. SSW und habe während der Schwangerschaft auch manchmal komische Gefühle in der Brust gehabt.

Bei mir fühlte sich das manchmal so an, als ob ich einen Tennisball da drin habe. Und dann war mir immer danach in die Brust kneifen zu wollen, in der Hoffnung alles wieder aufzulockern.
Aber am nächsten Tag war es meistens vorübergehend wieder weg.

Ist ja auch kein Wunder! Die Brust nimmt an Volumen zu! #heul
Gefällt mir persönlich gar nicht, da ich eh schon eine große Brust habe.

Alles Liebe
Anja