Nochmal zur Senseo maschine

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von sandra_und_luca 13.09.06 - 12:32 Uhr

Huhu danke für eure Antworten, sorry hab sie gerade erst gelesen, mach deswegen mal eben fix n neues posting auf, neee die maschine steht schon ein paar tage und sie geht immer noch nicht auf, da wo wir sie gekauft haben, wurde mir schon gesagt dass eine reperatur kostenpflichtig wäre wegen abgelaufener garantie#schmoll Und ich denke für dat geld kann ich mir ja mit sichherheit ne neue kaufen:-[ manoooooooo ich sitz morgens schon seit fünf tagen ohne meinen senseo inner küche, jammer#schmoll#heul

lg
sandra

Beitrag von eowina 13.09.06 - 12:38 Uhr

Du Arme!#liebdrueck
unsere Senseo geht immernoch seit 2 Jahren und 8 Monaten und ich liebe sie heiss und innig.

Eo.

Beitrag von sandra_und_luca 13.09.06 - 12:42 Uhr

Huhu Eo, #liebdrueck

dann hast dus gut, jammer, ich mag nämlich mittlerweile gar keinen anderen kaffee mehr.....püh ich glaub ich geh morgen trotzdem mal in den laden und versuch mein glück.

lg
slotti

Beitrag von kyara20 13.09.06 - 13:16 Uhr

Hallo Sandra,

das hatte ich auch schon mal bei meiner Senseo!hab da immer wieder ein bischen dran rumgerüttelt mit ein bisschen druck.Nach dem ich es innerhalb von 2 wochen zum hundertesten mal probiert hab ging es wieder.

Lg
Kyara

Beitrag von sandra_und_luca 13.09.06 - 15:49 Uhr

So mein männe und ich haben uns noch mal mit der senseo maschine beschäftigt, stand jetzt über 24std im schrank und dat scheiss ding ist jetzt sogar kaputt gegangen (plastik weggebrochen) also ab in schrott!!!!!! So ne scheisse bin stinkend sauer:-[:-[:-[:-[:-[

Beitrag von anne78 14.09.06 - 07:34 Uhr

Hallo...

Ich weiß ja nicht, ob es rchtig ist dir das zu schreiben, aber ich habe noch so ein Ding hier zuhause und es steht hier schon seit ein paar Monaten unbenutzt rum...
Nicht ganz, letztens hatte eine Freundin es um darin ihren Teebeutel zul legen um Tee zu machen...

Nun wollte ich fragen, ob Du das Ding ahben willst...
Uns schmeckt lecker selbstgebrühter Kaffee viel besser...

Ich habe allerdings weder die Anleitung noch den Kassenbon.
Das ding ist in beige... Fotos kann ich dir Mailen...

Ist nur so ein Vorschlag, da es hier nur rumsteht und nicht benutzt wird...

Meld Dich wenn du Interesse hast...
Gruß Anne

Beitrag von regeane 14.09.06 - 22:16 Uhr

Hi Du!

Du hast mein Beileid, denn auch ich freue mich jeden früh darauf, bevor die Maus aufwacht schnell meinen Kaffee zu genießen...

Ich habe die Pad-Maschine von Bosch... die kostet bei uns nur 39,95 und ich bin hoch zufrieden... vielleicht ist so eine ja eher drin als eine neue Senseo?

Grüßle,
Regeane

Beitrag von sandra_und_luca 15.09.06 - 07:45 Uhr

Huhu

wir haben uns noch am selben tag die maschine von Bosch gekauft!!!!!!!:-p Mir gefällt die sogar besser(ich bin ja echt kein grosser kaffeetrinker aber pad-kaffee am morgen ist ein MUSS bei mir#schein)

Danke

lg
sandra