Wird die ....

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von naddi1011 13.09.06 - 13:02 Uhr

impfung morgen ausfallen?

ich hatte heute morgen ja schon geschrieben das mein kleiner fieber hat, waren grad beim doc er hat einen fieberinfekt, morgen haben wir U5 mit impfung wird die dann verschoben?

leon gehts shcon besser fieber ist nur noch 38.3 und er ist schon wieder am rumkrabbeln

LG nadine und leon (in 2 tagen 6 moante #freu)

Beitrag von juliocesar 13.09.06 - 13:06 Uhr

hallo nadine

ich würde deinen arzt sofort anrufen und die impfung verschieben, vielleicht auf nächste woche. die kleinen sollten schon top fit sein, damit sie die impfung gut verkraften, finde ich. wenn du zu lange wartest mit abmelden, musst du den arzttermin trotzdem zahlen, man muss sich glaub 24 stunden vorher abmelden.

lg gabriela.

Beitrag von sissy1981 13.09.06 - 13:32 Uhr

Hallo!

Also unsere KiÄ würde in diesem Fall nicht impfen. Sie besteht drauf dass die Kinder an dem Tag fit sind und mindestens die letzten Tage auch nichts vorgefallen ist oder eine Krankheit war.

Ich würds verschieben.

LG sissy