Welche Wandfarbe?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von katja541 13.09.06 - 13:28 Uhr

Hallo,

ich möchte mein Wohnzimmer neu einrichten,weiss aber noch nicht wie die Wandfarbe aussehen soll.Ich beschreibe mal die Möbel:die Couch und der Tv-Wagen sind schwarz,der Couchtisch und ein kl.Regal sind schwarzbraun,der Teppich ist rot und 2 gr.Regale auch rot mit Türen aus gehärtetem Glas.Das Zimmer hat Laminat.Da die Möbel ziemlich dunkel sind,möchte ich gern helle Gardinen und eine helle Wandfarbe,weiss aber nicht welche.Was würde dazu passen?
Danke im Voraus.

MfG,Katja

Beitrag von knabberlein 13.09.06 - 13:40 Uhr

Hallo! #freu

Ich sage nur Mut zur Farbe!

Wir haben unser Wohnzimmer in Hell-Grün. Die meisten haben ja nur weiße Tapeten im Haus. Ich finde, Grün beruhigt. - Und ein helles Grün macht den Raum auch nicht so dunkel.

Gruß, Mike #schwitz (Heute ganz schön warm!)

Beitrag von katja541 13.09.06 - 13:45 Uhr

Hallo Mike,

danke für deine Antwort.
Meinst du hell-grün würde zu roten Möbeln passen?

Lg,Katja

Beitrag von knabberlein 13.09.06 - 14:49 Uhr

Hi! #freu

Wieso nicht? - Wir haben Orangene Gardinen dazu.

Lass dir doch mal in einem Baumarkt oder Tapetenladen grüne Tapeten (die dir von der Farbe her gefallen) als Musterstück mitgeben (ein Meter von der Rolle würde ja schon reichen) und halte sie mal an die Wand (am besten mit einem Stück Tesa fixieren). Dann hast du mal eine Farbvorstellung.

Versuch's einfach. ;-)

Wie schon geschrieben - ich mag Farb-gestaltete Räume.

Unser Flur: gelb, Küche: Orange, Wohn/Eßzimmer: hellgrün, Gäste-WC: orange, Kinderzimmer: sandgelb, Badezimmer: 70er-Jahre-Braun... Keine Angst! Sieht nicht schrill aus. Unsere Freunde beneiden uns und finden es toll... - trauen sich aber selbst nicht.

ALSO - MUT ZUR FARBE! ;-)


Mike #huepf

Beitrag von knabberlein 13.09.06 - 14:54 Uhr

Noch mal Hallo...

vielleicht hilft dir dies noch weiter:

http://www.immobilienscout24.de/de/umbau/innenausbau/wand_decke/ratghosomh1524.jsp

Mike #cool

Beitrag von firewomen73 13.09.06 - 19:13 Uhr

neeeee! blos nicht!!!!

spar dir das geld! du würdest dich ärgern!

nimm gelb,orange oder beige!
wirklich!
warme töne sind bei dir und deinen möbeln besser aufgehoben!

glaub mir...

lg nicole

Beitrag von seestern72 13.09.06 - 14:17 Uhr

Hallo,

könnte mir vorstellen das ein Pastellgelb oder helles Gelb passen würde. Wir haben in unserer Wohnung auch mit Farben gearbeitet, Gelb im Wohnzimmer, Blau Schlafzimmer und Orange Gäste/ Arbeitszimmer. Die Farben haben wir bei Hornbach anmischen lassen, da gibt es auch Farbtafeln.

LG

Beitrag von bcis 13.09.06 - 20:34 Uhr

wir haben gerade alles burgund rot gestrichen, decke und fenstersims weiß, dazu Stuckleisten in weiß
..und es sieht super aus.#huepf

Beitrag von katja541 13.09.06 - 21:04 Uhr

Vielen Dank an euch alle.Am besten finde ich die Ideen mit dem hellen Grün oder gelb.Werde gleich morgen im einen Baumarkt gehen.:-D
#danke#liebdrueck

Beitrag von shandor 13.09.06 - 21:20 Uhr

Wir haben auch gelb. Das sieht immer aus, als würde die Sonne reinscheinen.
Allerdings fände ich auch ein creme- farben sehr schön. Das sieht dann eleganter aus.

Beitrag von netthex 14.09.06 - 12:04 Uhr

Hallo !!

hier mein Tipp :
versuchs mal mit einem hellen Erdton ( zu dunkelbraunen / schwarzen Möbels : einfach klasse )
und male auf einer Wand vielleicht einpaar Streifen in Teppichfarbe zb. über der Couch oder besser noch auf einer freien Wand vom Sockel bis zur Decke allerdings oben und unten eine Breite des Kreppbands freilassen ! oder du machste eine komplette Wand in rot ( in Teppichfarbe , diese kannste im Baumarkt anmischen lassen )
lasse aber rechts / links / bis zur Decke so 5 cm frei ! wie so eine Art Rahmen ! nehme aber nicht die Wand wo Fenster sind , das drückt !
die Gardinen kannste dann in ganz blass gelb dazu kaufen !
oder in creme / beige / hellbraun mit farbigen Streifen oder einem anderen Muster was die zusagt ! setzt Akzente !
und dazu passende Couchkissen oder ein Paar Bodenkissen !
oder du machst aus dem Stoff noch Wandbilder ! ganz einfach :
kaufe 2 oder 3 Kissen in 40x40cm ( ganz billige ) 3 Bretter in Kissengrösse ! Kissen drauf legen vielleicht mit Teppichklebeband fixieren Stoff etwa an den Seiten 3-5 cm breiter zuschneiden > drüber legen > umdrehen und festnageln oder besser noch tackern und fertig ! dann einfach über die Couch oder komonde nebeneinander aufhängen !
kannst natürlich diese Bilder noch etwas kleiner dazu machen und diese übereinander an einer anderen Stelle hängen ?
sieht immer klasse aus , wenn dieser Stoff ( Vorhängestoff ) sich durch den ganzen Raum zieht !

vielleicht gefällt dir meine Idee ??

Gruss
Beate