wie warm baden??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kleenne 13.09.06 - 14:10 Uhr

hi zusammen!!

ich hab seit heute nacht immer wieder wehen!!

will nun baden gehen um zu schauen ob sie schlimmer werden oder ob es falscher alarm ist!!
wie warm soll man baden!!

normal bad ich immer so bei 40-41 C!!
ich liebe es warm zu baden!!

ist das ok oder zu warm???

lg petra ET-3

Beitrag von mwkoenigstein 13.09.06 - 14:14 Uhr

Hey Petra,

ich glaube die Temperatur des Badewassers sollte 37Grad betragen.
Alles Gute für deine Geburt.

LG Michi ET-3

Beitrag von kleenne 13.09.06 - 14:19 Uhr

hi michi!!

danke für deine antwort!!

also ich geh mal planschen und dann schauen wir mal!

halt euch auf den laufenden!!
wünsch dir noch nee schöne SS und das du auch bald deinen kind hast!

lg petra ET-3

Beitrag von enti1976 13.09.06 - 14:17 Uhr

so warm wie du es als angenehm empfindest!!! - Aber du solltest nach möglichkeit nicht alleine sein, wegen evtl. Kreislaufbeschwerden!!

LG Irina 37+1

Beitrag von paprika 13.09.06 - 14:17 Uhr

für baby ist das eigentlich zu warm - dadurch das dass körper viel blut braucht, um deine körpertemperatur auf 37°C zu halten, wird die versorgung der plazenta nciht mehr gesichtert, das in dem fall das "überleben von mama" sozusagen priorität hat. die plazenta nutzt nichts mehr, wenn mama gegrillt ist und da mag baby schmarotzer sein wie es will. vielleicht wäre es ein mittelweg nur fünf minuten oder so wirklich warm (also mehr als körpertemperatur ist das schätzungsweise) zu baden und dann einfach kaltes wasser dazu zu lassen. die zeit reicht schätzungweise nicht, um den körper unter druck zu setzen, ob er nun mehr blut zur haut pumpt oder zur plazenta.
ich bin auch so ein mensch, der liebend gerne mindestens ne stunde in ner wirklich heißen badewanne liegt, aber hab aufgehört, weil ich den wurm doch gern behielt;-) mitlerweile find ich 38 °C auch passabel aber dafür bleib ich nur ne halbe stunde, weils dann einfach zu kalt wird, egal wieviel warmes wasser ich zulasse..
soviel von mir, lg, Paprika