Kann mir mal jemand ein Deo empfehlen?

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von meileinstein 13.09.06 - 14:24 Uhr

Jahrelang habe ich den Roller von Aldi-Süd benutzt. Plötzlich merke ich, dass ich müffle. Entweder hat der Hersteller die Zusammensetzung geändert oder ich komme langsam in die Wechseljahre... #heul

Wer empfiehlt mir ein Deo ohne Alkohol, das nicht gar so aufdringlich duftet?

Beitrag von malawia 13.09.06 - 14:42 Uhr

Rexona gibts in unterschiedlichen Düften als Spray und als Roller.

Beitrag von evilbunny 13.09.06 - 16:11 Uhr

Ist zwar etwas teurer, aber bin total vom normalen Dove-Deo überzeugt! Riecht nicht aufdringlich, hält den ganzen Tag und pflegt sogar die Haut...

#pro

Beitrag von schlucke 13.09.06 - 16:19 Uhr

dusch dich doch einfach wenn du müffst!

Beitrag von giraffe15 13.09.06 - 17:17 Uhr

Deine dummen Kommentare zu einigen Threads hier kannst Du getröst bei Dir behalten.

Beitrag von babylove22 13.09.06 - 17:19 Uhr

zuviel duschen ist nicht gut :-p
#danke

Beitrag von giraffe15 13.09.06 - 17:17 Uhr

Habe auch das Deo von Dove und finde es richtig gut.

Beitrag von nadine79 13.09.06 - 17:42 Uhr

Hallo,

ich kann das Deospray von Nivea empfehlen, also entweder das Sensitiv oder Dry. Die sind beide ohne Alkohol. Auch das neue Nivea Pearl & Beauty, ist extra für rasierte Achseln, auch ohne Alkohol. Ist zwar auch nicht so billig aber es hält den ganzen Tag. Es riecht frisch und nicht aufdringlich.

Ich habe auch lange Rexona benutzt und da hatte ich nach Jahren auch plötzlich das Gefühl es wirkt nicht mehr so gut wie am Anfang. Und ich gehe regelmäßig duschen, also daran kann es nicht liegen.

Liebe Grüße

Nadine

Beitrag von morgenlandfahrerin 13.09.06 - 17:58 Uhr

Hallo,

auch ich finde nach langem Ausprobieren die Deos von Rexona am effektivsten... Und riechen tun sie auch ganz angenehm, ohne aufdringlich zu sein. Auch das Deo für sensible Haut wirkt sehr nachhaltig.

Gruß, MLF

Beitrag von josefina 13.09.06 - 18:26 Uhr


Alle oben genannten Deos enthalten Aluminiumverbindungen. Die stehen im Verdacht Krebs zu erregen.

Es gibt nur zwei "normale" ohne: Seba Med und Speick.

Ich kenne und nehme beide, sie unterbinden das eigentliche schwitzen zwar nicht so ganz wie andere, aber riechen tue ich damit nie.

Und oben genannte kommen für mich nicht mehr in Frage.

J.

Beitrag von sophisticated_mama 13.09.06 - 19:23 Uhr

Ich nehme auch den Deostick von Speick und bin sehr, sehr zufrieden damit!

Beitrag von elofant 14.09.06 - 05:59 Uhr

Nivea ist nicht schlecht. Allerdings gefällt mir Rexona besser! Die Deos riechen immer wie frisch gewaschen... Und sind auch ohne Alkohol.