Angel Care - Wer hat es - seit Ihr zufrieden ?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von julii 13.09.06 - 14:25 Uhr

Hallo Zusammen,

da wir noch kein Baby Fon haben und uns bald eines anschaffen möchten, haben wir über ein Angel Care nachgedacht.

Nun meine Frage, siehe oben #hicks.

Was habt Ihr dafür bezahlt? Bei uns kostet es EUR 150,--.

#danke

Lg Nicole mit #baby Finn *18.07.2006#blume

Beitrag von celia79 13.09.06 - 14:33 Uhr

Hallo Nicole,

also wir hatten eins und waren suuuuuper zufrieden damit. Viele Mamas erzählen einem ja von ständigen Fehlalarmen. Das kam bei uns erst, als unsere Tochter 18 Monate alt war und sich nachts mal in einer Ecke vom Bett ganz klein zusammengekrümelt hatte. Vorher ist es nie vorgekommen und wir waren einfach beruhigt durch das Gerät, da sie auch schon früh im eigenen Zimmer geschlafen hat. Gekauft habe ich es gebraucht über Ebay, habe ca. 85 EUR incl. Versand bezahlt. Kürzlich habe ich eins für meine Bekannte bei Ebay für 50 EUR ersteigert. Und das funktioniert einwandfrei.

LG Celia mit Hannah (23.12.2004)

Beitrag von wirbel27 13.09.06 - 14:40 Uhr

Wir haben unser Angel Care jetzt seit fast 2 Wochen und ich bin super zufrieden damit. Es ist sooo beruhigend und ich muss sagen, ich schlafe viiiiel besser seitdem wir dieses Ding haben.
Haben es uebrigens ueber ebay NEU fuer € 120,- gekauft. Musst einfach oefter mal reinschauen

LG Miriam mit #baby Noelani *08.07.06 die gerade auf Ihrer Decke liegt und spielt

Beitrag von tatty2612 13.09.06 - 14:40 Uhr

Hallo,

also unser Kevin ist ein Bauchschläfer und wir haben uns damals auf Anraten meiner Hebamme das Angel Care zugelegt.

Wir haben nur das Angel Care ohne Babyphone gekauft. Das kostet um die 80 Euro. Wir haben eine sehr kleine Wohnung und das Kinderzimmer ist gleich gegenüber von unserem Schlafzimmer. Wir hören da jedes kleinste Geräusch und deshalb brauchen wir kein Babyphone.

Mit dem Angel Care war ich bisher sehr zufrieden.
Es hat bisher 3 mal Alarm gegeben aber obwohl ich es nicht 100 %ig weiß bin ich der Meinung, dass es ein Fehlalarm war.
Hatten das Angel Care mit im Urlaub also im Reisebettchen und irgendwie lag Kevin mehr neben als auf der Matratze als ich rein kam .. er war wach und weinte.. weil er in einer misslichen Lage war. Da bin ich mir sicher es war Fehlalarm. Die Sensoren hatten es einfach nicht gemerkt.

Beim 2. u. 3. Alarm kamen wir grad aus dem Urlaub und ich hab die Angel Care Matten zu weit nach oben gelegt. Immer wenn Kevin am Fussende lag und ganz ruhig lag ging der alarm an. Beide Male war er wach als ich reinkam und seit ich die Matten mehr auf die Mitte verteilt hab kam es auch nicht wieder zum Alarm. klar sicher sein kann ich ne..

Aber.. ich bin sehr zufrieden.. es beruhigt sehr.. zu wissen, dass es anschlägt wenn der kleine nicht atmet. So kann ich beruhigter schlafen. Klar nach so nem Fehlalarm ist man panisch aber nach 1 2 wochen gehts wieder..

Es muß jeder selber wissen, ob man eines möchte oder nicht.
Mein KiA hat da so seine Bedenken geäußert. Er ist nicht so überzeugt davon.

Aber ich bin froh es zu haben. Denn solang nichts piept ist alles in Ordnung.

Liebe Grüße

Tatty und Kevin

Beitrag von linemaus20 13.09.06 - 14:48 Uhr

Wir haben es auch...
Ich war absoluter Gegner;-), jetzt bin ich begeistert!!!
Schlafe viel besser, seitdem wir es haben!!

Ach ja: 149 € waren es, glaube ich...

LG Line + #baby Philipp Levin *30.06.2006

Beitrag von hot_nati 13.09.06 - 15:16 Uhr

Hallöchen


Ich habe mir auch ein AngelCare gekauft und bin froh darüber das ich nicht lange Nachgedacht habe es zu kaufen, denn ohne dieses Gerät hätte ich mein kleinen verloren. http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=9&tid=565982

Ich würde es jeden weiter empfehlen.
Ich habe knapp 90 Euro bezahlt und mir war es echt wert.


Gruß Natalie + Elias Mikey (07.05.2006)

Beitrag von maxi77 13.09.06 - 16:14 Uhr

Hallo,

also wenn du ein AC mit zwei Matten kaufst AC 201 oder das ganz neue 300 dann kannst du eigentlich keinen Fehlalarm haben. Du brauchst eine feste Unterlage, also nicht nur Lattenrost. Seitdem war bei uns nichts mehr *AUFHOLZKLOPF* Man lbekommt soviel Kram geschenkt und von daher habe ich mir Gutscheine gewuenscht . Der Patenonkel ist aber ein sehr reicher Patenonkel und hat das AC alleine geschenkt #freu Das tollste Geschenk was man mir machen konnte ;-)

LG