Nervös....?!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mymum 13.09.06 - 14:38 Uhr

Hallo meine Lieben!:-D

Ich habe euch schon länger nicht geschrieben, da ich mich nicht kirre machen wollte.#schock

So, nun bin ich mit meinem Mann im 9 ÜZ angekommen und etwas ist diesmal anders#schwitz; am Freitag 15.09. habe ich NMT. Ich habe niiiiiiiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeeeee Brustschmerzen vor der Mens, aber seit gestern Morgen habe ich das Gefühl, in meinen Bubbis is jemand drinne und pumpt Luft rein bis es nicht mehr geht ( Sorry, weiß das Gefühl nicht anders auszudrücken) und sie stehen kurz vorm platzen. Dieses Gefühl habe ich nicht durchgehend am Tag. Sogar mein Mann sagt, dass Sie irgendwie schwerer sind. Eben habe ich mal gedrückt und es kommt aus beiden eine Milchartige Flüssigkeit. Hiiiiiiiiiiilfe!

War ja die letzten ÜZ ziemlich #cooll, aber jetzt

Könnt ihr mir etwas dazu sagen bzw. was ihr davon haltet. Führe kein ZB...

Alles Liebe
#herzlich-lichst
Nadine

Beitrag von sabsetom 13.09.06 - 14:46 Uhr

Hallo Nadine,
will Dir ja nicht unnötig Hoffnung machen, aber das hört sich doch gut an, oder was meinen die anderen?
Brustschmerzen sind doch schon mal ein gutes Zeichen, dass das schon Vormilch ist (scheint mir zu früh) könnte vielleicht auch sein. Mach doch nen Frühtest!?
LG Sabrina
Quatsch Frühtest, geht auch mit normalem bei NMT 15.09

Beitrag von mymum 13.09.06 - 14:50 Uhr

Hi Sabrina,

eben, ich will mir ja auch keine Hoffnung machen. Oh man, ich werd irre. Ich denke, ich werde bis NMT warten. Auch wenn ich vor lauter nervosität brechen könnte. Danke Dir. Werde Dir am Sa. berichten, ob ich Mens bekommen habe oder nicht.

Liebe Gruß
Nadine

Beitrag von emely001 13.09.06 - 14:49 Uhr

hallo nadine!

ähm, naja, ohne dir irgendwelche hoffnungen zu machen, aber genau das waren bei meiner ersten schwangerschaft die allerersten anzeichen.

ich habe mir damals auch gedacht: was soll das denn jetzt????
tja, und das ergebnis kannst du auf meiner VK sehen...

liebe grüße und #klee#klee
bianca

Beitrag von mymum 13.09.06 - 14:53 Uhr

Hi Bianca,

ohje, warum habe ich euch nur geschrieben. Kleiner Scherz...

Ich bleibe cooooooooooooooooool!!!!
Versuche es zumindest.

Danke Dir und lieben Gruß
Nadine

Beitrag von helen73 13.09.06 - 15:06 Uhr

Hallo Nadine,

das könnte ich geschrieben haben! Ich habe auch nieee Brustschmerzen etc. vor der Mens und als ich im Juni schwanger wurde, hatte ich 1 Tag vor NMT starke Schmerzen und pralle Dolly Buster-Brüste! Mein Mann war ganz fasziniert! Aber erst bei NMT+5 war Test bei mir positiv und die Brüste wuchsen!!!

Ich drücke Dir von Herzen die Daumen, wird aber auch Zeit, daß Du mal belohnt wirst ;-)

LG Helen

Beitrag von mymum 13.09.06 - 15:09 Uhr

Hi Helen,

lieben Dank für Deine Antwort. Ich kann nur sagen, locker und cool bleiben.

Das wäre zu schön um war zu sein!

#herzlich-lichst
Nadine