zufüttern

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von bomaus79 13.09.06 - 15:09 Uhr

ab wann habt ihr angefangen brei oder andere sachen zusätzlich zu der milch zuzufüttern?

wie habt ihr das gemacht habt ihr dann eine komplette stillmahlzeit weggelassen oder nur zusätzlich?

Beitrag von buzzelmaus 13.09.06 - 15:44 Uhr

Wir haben - wie empfohlen - mit 6 Monaten angefangen.

Du fängst erst mit weingen Löffeln an - so viel eben, wie Deine Maus am Anfang möchte. Wenn es gut klappt, dann kommt nach eienr Woche zum Gemüse (Kürbis, Pastinake oder Möhre) Kartoffel dazu. Und nach einer weiteren Woche das Rindfleisch usw.

Eine Milchmahlzeit wird erst mit der Zeit ersetzt. Gemüse alleine ist noch nicht sättigend, erst mit den Kartoffeln kann es langsam eine Milchmahlzeit ersetzen.

Laßt Euch auf jedenfall Zeit - es besteht keine Eile.

LG Susanne