Trinkmengen angabe auf der Packung?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von claubit0206 13.09.06 - 15:44 Uhr

Hallo,
haltet ihr euch dran? Ich füttere schon die menge für 3-4 Monate 220 mg. denn er brauch das schon.Was meint ihr bzw. wie macht ihr das.

Lg. Claudia & Deniz 1Mon und 24 Tage alt

Beitrag von buzzelmaus 13.09.06 - 15:50 Uhr

Hallo Claudia,

richte Dich nach Deiner Maus.

Die Angaben auf der Packung sind nur Richtwerte!

Alles Gute

Susanne

Beitrag von claubit0206 13.09.06 - 15:51 Uhr

Danke, und ab wann kann man auf die 2er nahrung umsteigen?

Beitrag von buzzelmaus 13.09.06 - 16:00 Uhr

Das kann ich Dir nicht wirklich sagen, weil Emily bis heute Pre Milch bekommt. Ich halte nicht so viel von der 2er. Aber in der Regel sagt man, wenn die kleinen nicht mehr satt werden, soll man umstellen. Allerdings solltest Du immer ausschließen, daß es vielleicht nur ein Wachstumsschub ist.

LG

Beitrag von susischaefchen 13.09.06 - 19:11 Uhr

Henry wird nächste Woche 5 Monate alt und bekommt 5 mal am Tag 200 ml, zusätzlich noch 1/2 Glas Gemüsebrei und eine Portion GOB. Mein Sohn hat immer weniger getrunken als auf der Packung stand und er ist trotzdem sehr groß für sein alter, dafür aber schlank. Das Kind sollte selber bestimmen wieviel es wann trinken möchte. ZUmindest halte ich es so. Von 2er Milch wird abgeraten, weil sie eigentlich für unterernährte Kinder konzepiert ist und zuviel Kohlehydrate enthält und dadurch dauerhaftes Übergewicht fördert. WEnn Dein Kind nicht satt wird kannst Du SChmelz-Reisflocken zur Milch dazugeben, dann wird sie auch dicker und sättigt mehr.

Liebe Grüße
Sabine + Henry (*20.04.06)

Beitrag von samria01 13.09.06 - 21:51 Uhr

Hi du!

Mein Jerry bekommt 5x tägl 180ml. Das braucht er. Wenn er hunger hat, dann gib es ihm.
Du kannst ihn eigentlich nicht überfüttern, da er stoppt sobald er keinen hunger mehr hat.

Und mit der zweier kannst du eigentlich erst ab dem 4. Monat anfangen. Sonst sprich mal mit deinem Kia

Meine Freundin musste mit 3 Monaten schon die 2er füttern und mit 5Monaten die 3er.
AAAber er ist kein Dickerchen geworden.

LG
Katja (die mit dir zusammen Geb hat) und Jerry (der mit deinem Sohn zusammen Geb hat)