Bin am verzweifeln

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mabaju 13.09.06 - 16:03 Uhr

Huhu Mädels #liebdrueck

Sagt mir mal bitte was bei mir los sein könnte #heul . Erst nen positven SST am ES+12 und ES+13 dann Mens und viel schmerz. Bin heute ZT 7 (hab
neue Kurve) und Temp steht. Seit heute wieder rosa Blutung aber wenig.SST gestern und heute negativ.
Dreh langsam durch :-[

Alte Kurve : http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=110713&user_id=653598

Neue Kurve: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=115725&user_id=653598

LG Mandy

Beitrag von venus06 13.09.06 - 19:00 Uhr

lass dich mal #liebdrueck...
denke du hattest einen frühabort.irgendetwas ist nicht i.o.gewesen und da passiert sowas. es wäre ratsam das nächste mal erst nach nmt bzw.ab blauem balken oder noch besser 7 tage nach nmt zu testen. geduldsteeüberreich tut mir leid für dich,aber das klappt auch wieder. wenn alles so ist wie vorigen monat,dann hast du ab sonntag deine fruchtbaren tage...also ran an den mann und lass den kopf nicht hängen. nimmste ovutests zu hilfe?
lg sandra(seit sept.05 keine#ei)
#blume