könnt grad einfach nur schreien!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sushy 13.09.06 - 16:05 Uhr

hallo ihr lieben...

war heute beim arzt,hab ja nach nmt+5 meine tage bekommen :-(

und als ob das nich reichen würde,bin ich letzte nacht wachgeworden mit schrecklichen krämpfen,aufgestanden und aufs klo...mmh,da lief dann die soße wie wasser bäh #schock

hatt dann den ganzen tag noch schmerzen und bin dann doch mal zu meiner ärztin gefahren

ja,und was die mir sagte,hab ich mir dann auch schon fast gedacht,ich war doch tatsächlich schwanger und krümelchen ist weg,bevor es überhaupt richtig da war...#heul


na ja,kann man nix machen

liebe grüße susi

Beitrag von diebine 13.09.06 - 16:15 Uhr

oh man, das tut mir so leid.

kopf hoch, auch wenn es schwer fällt. #liebdrueck

Beitrag von eumel78 13.09.06 - 16:15 Uhr

Laß Dich mal ganz lieb drücken! Ich habe das auch erst im August hinter mir gehabt. Der Test war sogar noch nach der Mens leicht positiv. Aber der Bluttest nicht mehr!

Aber eins weißt Du jetzt. Du kannst SS werden!

Ganz lieb drück!

Beitrag von blackyswife 13.09.06 - 16:16 Uhr

#schock#schockHallo Liebe!

Fühl Dich ganz fest #liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck

Das tut mir super leid für Dich. #heul#heul#heul

Fühle mit Dir und hoffe, dass Du Dich bald wieder freuen kannst und das Krümelchen auch bleibt.#schmoll

Kann es Dir so gut nachempfinden - habe unser Baby in der 18 SSW verloren.#heul#heul

Schicke Dir eine Portion Taschentücher und eine große Kiste tröstende Worte #paket

Kopf hoch#liebdrueck

Beitrag von tweetystar1 13.09.06 - 16:16 Uhr

#liebdrueck tut mir furchtbar Leid für Dich bzw. Euch #liebdrueck

Viel Glück weiterhin #klee

Beitrag von stern76 13.09.06 - 16:17 Uhr

Hallo Susi!

Ich fühle mit dir.#liebdrueck

Was hat die Ärztin genau gesagt, war das Ei eingenistet oder noch nicht.

Würde mich sehr interessieren, da ich es im letzten Zyklus hatte.

Ei war befruchtet, auf dem Weg zur Gebärmutter starb es wohl ab. Hatte mich so gefreut, da ich schon Anzeichen hatte (hab es mir nicht eingebildet) bestätigte mein FA auch.

War sehr traurig darüber, zum Teil immernoch. Habe mir aber gesagt, der Körper hat mir gezeigt das er so weit war.

bin auch sehr dankbar gewesen, das mein Männe mich auf dem Pott gesetzt hatte. ich sollte sofort zum FA gehen. Was los ist. Wäre ich nicht gegangen, hätte ich mir gedacht. ich werde nie schwanger.

liebe Grüße#stern

Beitrag von sushy 13.09.06 - 19:25 Uhr

hallo...
ja,war wohl schon eingenistet...

wünsch dir viel glück,das es villeicht bei dir auch bald noch mal klappt #liebdrueck

Beitrag von mrs.s 13.09.06 - 16:28 Uhr

OH, das tut mir leid für dich#liebdrueck

LG Nicole

Beitrag von sushy 13.09.06 - 17:05 Uhr

danke euch allen,das ihr so lieb geantwortet habt #liebdrueck


na ja...müssen wir halt noch bissl üben,bis unsre nr 2 endlich kommt:-)