Wo über Weihnachten hin? Soll heiß sein ,wollen im Meer schwimmen :-)

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von josey_7683 13.09.06 - 16:25 Uhr

Hallo,
bekommen kurzfristig viel Geld durch eine Studie und wollen gerne über Weihnachten und Silvester verreisen. Soll so 30 Grad sein und wir wollen im Meer schwimmen. Aber auch nicht megateuer wie die Karibik.. :-)
Habt ihr Tips?
Hätte ja an die Kanaran gedacht,aber Wassertemperatur 22 Grad und draußen nur 23 Grad.. *bibber*
Weiß ja nicht ob man bei 22 Grad im Meer schwimmen kann? Wohl nur für Hartgesonnene oder? *lol*#hicks

Was schlag ihr vor?
Dank euch für jeden Tipp.. :)

Gruß,Lucie#blume

Beitrag von lilli1980 13.09.06 - 17:15 Uhr

Da kann ich dir Thailand empfehlen. Da ist über Weihnachten Hochsaison und du kannst Sonne pur genießen und im warmen Meer plantschen.
Wenn du noch mehr Fragen hast, bzw. Details wissen willst dann meld dich einfach nochmals.

LG, Lilli

Beitrag von josey_7683 13.09.06 - 17:18 Uhr

wie ist das mit Baby auf oder in Thailand? #kratz

Beitrag von lilli1980 13.09.06 - 17:24 Uhr

Upps, jetzt hab ich dir gerade gepostet aber offensichtlich ist es nicht angekommen. Also nochmal: Ich sehe kein Problem darin mit einem Baby nach Thailand zu gehen. Vorausgesetzt es ist unempfindlich und die lange Flugzeit (ca. 12 Stunden) macht ihm/ihr nichts aus. Die Thailänder sind sehr, sehr kinderlieb und wenn ihr nicht gerade mit dem Rucksack unterwegs seid sondern euch in ein Hotel einquartiert dann ist auch das Essen kein Problem (zumal du auch in Thailand überall deutsches Essen bekommst). Ich würde allerdings Windeln mitnehmen denn die sind dort relativ teuer.

LG, Lilli

Beitrag von n.antje 13.09.06 - 17:30 Uhr

Also mal ganz ehrlich, Dom Rep ist doch auch nicht teurer als Thailand !
Ich würde Dom Rep empfehlen, und zu Weihnachten ist es sowieso überall etwas teurer !!!!

LG und viel Glüpck
Antje

Beitrag von lilli1980 13.09.06 - 17:33 Uhr

@n.antje

Warum schreibst du "also mal ganz ehrlich"?
Das hört sich für mich an als ob ich nicht richtig ticken würde dass ich auf SOOOO ein Idee wie Thailand komme. Ich habe doch gar nicht behauptet, dass es nicht andere schöne Fleckchen auf dieser Erde gibt, oder?

LG, Lilli

Beitrag von n.antje 13.09.06 - 17:51 Uhr

war auch nicht so gemeint ! Wie du das jetzt auslegst !

Beitrag von lilli1980 14.09.06 - 07:34 Uhr

Also gut, dann hat es sich einfach für mich komisch angehört!
LG, Lilli

Beitrag von aggie69 13.09.06 - 20:28 Uhr

Ich würde zwar an Weihnachten mein Zuhause nicht verlassen wollen - mit Kind schon garnicht, aber wenn es dann preiswert in die Sonne gehen soll, würde ich auch Thailand empfehlen. Da kann man ein bißchen was unternehmen und braucht nicht seinen Urlaub eingeschlossen in einer Ferienanlage zu verbringen, wie in Domrep. üblich.

Ich war auch schon mal auf Jamaika. Würde ich aber guten Herzens niemanden empfehlen! Unterkunft und Anreise preiswert und vor Ort dann die volle Abzocke! Und die Leute sind total unfreundlich.
Dann lieber ins "Land des Lächelns" !!!

Beitrag von mara299 15.09.06 - 15:12 Uhr

Huhu !

Hawaii ! Ganz klar. Wir wollten eigentlich auch Weihnachten "rüber", haben uns dann aber doch für großes familienfest entschieden #schmoll ... nächstes Jahr dann eben.
Wenn du magst kannst du mal auf unserer Homepage (über die VK) schauen (unter "Unsere Urlaube") dort ist etwas über unseren Urlaub dort geschrieben. Das ganze jahr über bleibt die Temperatur dort, keine Schwankungen, etc. einfach traumhaft schön und man trifft nicht Hans und Franz dort wie in der Dom Rep zum Beispiel.
Wenn du noch fragen hast kannst du dich gern melden ... schönen Urlaub, Mara