Einfach mal so ! Können wir nicht friedlich sein, anstatt ........

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von quitschi2006 13.09.06 - 17:01 Uhr

Hi,

ich mag ja gar nichts sagen, aber wollen wir nicht mal friedlicher hier miteinander umgehen !? Mir fällt auf, dass sich in den letzten Wochen immer mehr abmelden, weil sie einfach keinen Bock mehr auf dass herumgezicke haben.....

Können wir nicht friedlich miteinander umgehen, anstatt aufeinander herzumzuhacken... ich kann es schon verstehen, manche Fragen gehen einem auf die Nerven, aber ich stelle auch manchmal blöde Fragen, weil ich einfach nicht weiter weiß ! Wir können uns ja die Meinung sagen, aber doch nicht anmaulen......

Ich bin oft froh, dass ich Euch hier habe....... !

Auch wenn ich für das Posting gesteinigt werde, aber es musste mal raus.....

Lg Steffi mit Wurm Gian-Luca

Beitrag von bina20 13.09.06 - 17:03 Uhr

huhu


ich finde du hast vollkommen recht vielleicht solltest das noch mal in einige andere foren setzen denn das is leider nich nur hier so aber ich finde es gut das du es mal angespröchen hast


glg bina

Beitrag von khia26 13.09.06 - 17:06 Uhr

Hallo Steffi!

Ich seh das genauso und bin auch sehr froh, das Urbia Forum zu haben, wenn mir mal wieder eine Frage auf der Seele brennt... #herzlich

Aber: gibt es irgendwelche besonderen Postings, die dir den Anlass zu deinem Thread gegeben haben? Würde mich echt interessieren! :-)

Liebe Grüße
Catrin

Beitrag von braut2 13.09.06 - 17:08 Uhr

schau mal weiter unten, bei : meine nachbarin.
wahrscheinlich deswegen ;-)

und ja, anzicken muss nicht sein. aber es gibt manchmal sachen, die eben unterschiedliche meinungen aufbringen und damit muss man eben rechnen wenn man hier postet (bin davon auch nicht unverschont geblieben).

unter die gürtellinie sollte man allerdings nicht gehen.

lg ilona

Beitrag von quitschi2006 13.09.06 - 17:09 Uhr

Hi Catrin,

ja dass Posting weiter unten mit der Überschrift: Meine Nachbarin, sind schon viele Antworten drauf !

Und es gibt so einige Sachen die mir aufgefallen sind, manchmal bekommt man keine Antwort...... oder blöde antworten, soll doch jeder alleine entscheiden, ob er Stillen will oder nicht und ober Tee gibt oder nicht !

Man gibt ja sowieso immer dass weiter, wie man es selber gelernt hat oder wie man es von der Hebamme mitgekommen hat und da gibt es auch die unterschiedlichsten Aussagen....

LG
Steffi

Beitrag von almut 13.09.06 - 17:10 Uhr

Hallo,

sehe ich auch so!!!!

Wenn man einfach die Postings auslassen würde, die einen nerven, wäre es hier viel friedlicher....

Bianca, die nur auf Fragen antwortet, die ernstgemeint sind, gerne weiterhilft- und natürlich auch gerne Tipps entgegen nimmt.

Beitrag von beni76 13.09.06 - 17:16 Uhr

Hallo Steffi!
Du sprichst mir aus der Seele!!
Es gibt echt Antworten, die wirklich derbe unter der Gürtellinie sind!!! #schmoll
Anstatt, das man "nervige" Postings überliest, werden die Leute verbal niedergemacht!!!
Echt richtig schade!!!#gruebel

Aber den Leuten, die hier so attakiert werden, sollte man echt raten, sich nicht provozieren zu lassen, geschweige denn auf so ein Bockmist zu antworten!!!
Einfach den PC ausmachen und auf den nächten Tag warten!
Traurig, aber vielleicht das Beste!!!
Vielleicht kann Urbia eine Streit- und Provozierrubrik für die anderen Leute einrichten ;-)
Naja, hoffen wir auf Besserung!!!

#herzlich

#blume beni mit lino *23/11/2005

Beitrag von stern_81 13.09.06 - 17:18 Uhr

Hi Steffi,

bin der gleichen Meinung wie du und finde es total schade, dass es hier manchmal ganz schön angriffslustig zugeht... Klar gibt es hier auch mal einige sinnlose Postings. Aber was solls, man braucht ja nicht auf solche Sachen antworten, oder? Besser, als hier Unruhe zu verbreiten!! #augen

Liebe Grüße,
Steffi mit Hannah

Beitrag von braut2 13.09.06 - 17:20 Uhr

im Grunde stimme ich Dir ja zu. Aber sind wir doch mal ehrlich: manche Postings sind auch nicht gerade friedlich gestellt. Und ich finde es nicht gut wenn man sich ohne wirklichen Grund über andere Mütter aufregt (siehe Posting von 6Woche). Schließlich ist das Kind erst 9Tage !! alt, und wir haben doch alle mal gelernt. Da kann man eben nicht erwarten das diese Mutter gleich alle "guten" Tipps von ihr annimmt.
Auch ich finde das lesen ihres Postings sehr anstrengend. So ohne Punkt und Komma und fern jeglicher Rechtschreibung...., aber ich weiß nicht warum sie so schreibt.
Und dann wurde so oft gepostet, das man doch einfach die Mütter machen lässt wie sie es denken- gerade was das Thema Beikost angeht....., und viele Antworten mit: Ja, finde ich auch usw.#bla
Und dann ?? Kommen wieder Threads die sowas angreifen.

Wie schon gesagt: unter der Gürtellinie soll man nicht schreiben, aber wenn die Absenderin sich aufregt, dann darf ich das doch auch ??!!

Nix für ungut, solange es nicht persönlich wird..... ;-)

Lg Ilona

Beitrag von laura2502 13.09.06 - 17:22 Uhr

Hallo steffi,

ich finde auch du hast vollkommen recht. Aber es sind nun man so viele meinungen die aufeinander prallen und ich finde es auch nicht schlimm seine meinung zu sagen allerdings sollte es nicht beleidigend sein. Zb. hab ich mal eine frage gestellt ob mir jemand helfen könnte weil ich will mein sohn beschneiden lassen allerdings nicht unter vollnarkose. Da waren auch sehr beleidigende antworten dabei. Wie gesagt es sind viele meinungen die hier zusammen kommen. Ich gib dir recht das man versucht wenigstens sachlich zu bleiben.

Lg laura + mj

Beitrag von agostea 13.09.06 - 19:07 Uhr

Diejenigen die sich alle abgemeldet haben,melden sich unter anderem Nick wieder an. Ist dir die Schwemme der Frischlinge in letzter Zeit nicht aufgefallen ?? ;-)

Will sagen:

Alles nicht so dramatisch.

Gruss
agostea

Beitrag von amely 13.09.06 - 19:37 Uhr

huhu steffi!!!

ja da hast du allerdings recht wenn ich überlege solche Zickereien gabs nich ma in schwangerschafts forum wo es doch noch halbwegs verständlich wäre mit den ganzen hormonen die da so unterwegs waren#augen find es sehr schade das wir hier mittlerweile einen so rauhen umgangston haben hatte das vor ein paar tage oder sogar gestern#kratz auch gepostet in ähnlicher form .... ich hoffe doch das das forum wieder einmal das wird was es war!!! lasst uns dran arbeiten !!!!!! wertvolle tipps bringt uns mehr als Zickereien!!!!! diskussionen sind schön und recht nur wir sind doch alle mehr oder weniger erwachsen :-p ich denk da kan man alles vernünftig klären. klar hat jeder ein recht auf seine eigene meinung. aber man braucht hier niemand seine meinung aufzuzwingen geschweige denn jemand gleich zu steinigen oder beschimpfen wenn jemand was anders mach oder handhabt als man selbst...... jeder von uns ist doch eine gute mutter die einen machen es so ... die andern so .... is doch im restlichen leben nich anders!!!!!! also mädels reist euch bissi zusammen !!! auf bessere zeiten öffne ich jetzt ma ne#fest lasst uns#glas und auf bessere zeiten trinken


liebe grüse martina und amely