Frage zur Steuerklasse nach Heirat

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dany1980 13.09.06 - 17:16 Uhr

Hallo alle zusammen,

ich habe am Samstag geheiratet. Ich bin #schwanger und arbeite nur noch bis Mitte Dezember. #huepf #huepf Wie sollen wir das nun am besten mit der Steuerklasse bis Dezember machen?#kratz Wenn ich Steuerklasse drei nehme und mein Mann fünf, habe ich ja soviele Abzüge, oder?

Sollen wir beide 4 nehmen? #augen Wird da viel abgezogen? #augen
Mein Mann arbeitet Vollzeit und hat somit mehr Lohn als ich. Ich arbeite mit 100 Stunden im Monat als Teilzeit. Er bekommt zurzeit ca 1200,-€ raus und ich ca 930,-€.

Wie habt ihr das geregelt?

Vielen Dank für Eure Tipps.#danke

Dany + #baby inside 20.SSW

Beitrag von jannik0703 13.09.06 - 17:21 Uhr

Hallo! Man sagt ja wenn beide in etwa das gleiche verdienen, sollte man Steuerklasse 4 nehmen, weil die Abzüge da nicht so groß wären wie bei 3 und 5. Kannst aber beim ändern der Steuerkarte nachfragen, denn die müssen dir ja sagen welche Steuerklasse für euch am günstigsten ist. Haben die bei uns auch gemacht.
Gruß Heidi

Beitrag von jekyll 13.09.06 - 17:21 Uhr

also ich würde euch raten noch beide in 4 zu gehen so lange du noch arbeitest weil der unterschied eurer einkommen nicht so groß ist. wenn du dann nicht mehr arbeitest solltest du in 5 und er in 3 wechseln. das geht ganz problemlos. einfach die lohnsteuerkarte vom arbeitgeber anfordern und damit auf die gemeinde gehen. die ändern das dann und dann gibst du sie wieder ab.

herzlichen glückwunsch zur hochzeit!!


lg
jekyll

Beitrag von lena4ka87 13.09.06 - 17:23 Uhr

hallo, wenn du in nächsten jahren nicht arbeiten willst, dann soll dein Mann Steuerklasse drei nehmen, so haben wr mit meinem Mann gemacht weil ich nicht arbeite. Wenn er vier nimmt und du in nächste zeit sowieso nicht arbeiten wirst verliert ihr nur viel geld. Dann könnt ihr immer noch vier/vier machen wenn du später arbeiten gehst!!! Und bei Steuerklasse fünft wird noch viel mehr abgezogen.
p.s: Mein Mann verdient jetzt 300-350 euro mehr im Monat!!

Liebe Grüße#blume

Lena+#ei 19+2 SSW

Beitrag von claudi26 13.09.06 - 17:24 Uhr

Hallo Dany,

erstmal Glückwunsch zu deiner Vermählung #fest! Also ich habe im April geheiratet #freu und wir haben daraufhin in 5 und 3 gewechselt. Bei uns ist es so, dass das Geld was bei mir weniger drauf ist, mein Mann mehr auf der Abrechnung hat. Da mein Mann sowieso mehr verdient als ich, und ich ja bald eh nicht arbeite wegen unserem Wurm, bat sich das für uns so am besten mit den Klassen an.

Hoffe konnte dir etwas helfen :-)

Gruss
Claudi26 + #baby (17SSW)

Beitrag von dany1980 13.09.06 - 19:03 Uhr

Danke Claudi,

das problem ist nur, dass ich ja das neue erziehungsgeld bekomme, und das richtet sich ja nach dem verdienst der letzten sechs monate. wenn ich da dann weniger rausbekomme, ist das ja auch doof. dann bekomm ich ja auch weniger erziehungsgeld...

ist schon sehr kompliziert. Ich rufe morgen mal bei einer lohnsteuerhilfe an. Aber danke für deine Antwort

LG

Beitrag von jacqueline81 13.09.06 - 18:27 Uhr

Hallo Dany,

ersteinmal herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit.

In dem Jahr als wir geheiretet hatten, haben wir beide unsere Lohnsteuerkarte nicht ändern lassen. Lstk 4 hat die selben Abzüge wie in Lstk 1. Am Ende des Jahres oder bzw zum Jahreswechsel werdet ihr bei der Lohnsteuererklärung dann eh zusammen veranlagt und dann bekommt ihr unter umständen eine Steuererstattung. Bei 3, 5 habt ihr es direkt monatl. mehr und bei 4, 4 bekommt ihr dann das evtl zuviel bezahlte mit der Steuerklärung wieder. Da ihr in etwa das selbe verdient, solltet ihr dann in 4, 4 gehen, aber wenn du nicht mehr arbeitest wäre für deinem Mann 3 ratsam.

Bei Bedarf könnt ihr eure Lstk auch im laufenden Jahr bei eurem Einwohnermeldeamt ändern.

LG
Jacqueline +#baby 16. SSW

Beitrag von manu10.04.76 13.09.06 - 19:00 Uhr

Hallöchen,
wir werden am 31.10.06 heiraten und ich arbeite auch nur noch bis 28.12.2006
Allerdings werden wir 4/4 machen und es dann ab nächstem Jahr bei meinem Zukünftigen wieder ändern lassen.
Denn wir verdienen beide ähnlich und da es ab nächstem Jahr das Elterngeld gibt und es sich nach dem Nettolohn der Frau errechnet, ist es lt. unserem Steuerberater vorerst besser 4/4 zu machen. Kommt dann bissle mehr dabei raus.
Ausserdem wird ja eine Steuererklärung gemacht und da gibts dann auch nochmal Kohle zurück #freu
Naja und ausserdem tut uns 4/4 auch vorerst noch nicht weh, da es ja das Selbe wie Steuerklasse 1 ist ;-)

Beitrag von dany1980 14.09.06 - 09:46 Uhr

Danke, das hat mir geholfen.

Dann werden wir das auch so machen. Erst auf 4/4 dann auf 3/5. so hab ich mir das auch gedacht am anfang. Weißt du, ob man die steuerklasse für 2007 auch gleich ändern kann? Im voraus?

Danke dany

Beitrag von manu10.04.76 18.09.06 - 11:53 Uhr

Bitteschön ;-)

Wie das mit dem Ändern ist, weiss ich noch nicht so genau.

Aber, da das Kind ja bei mir quasi erst im Februar kommt, geh ich davon aus, dass mann auch dann erst die Steuerkarte ändert.
Denn man verdient (naja, sagen wir mal bekommt) als werdende Mutter immer noch sein Geld bis zur Geburt des Kindes....

Lg Manu


Beitrag von coonie 13.09.06 - 19:10 Uhr

Hallo,

also ich empfehle auch erstmal 4/4 zu nehmen, damit du dir den Schnitt für die Berechnung des Elterngeldes nicht runterziehst und dann nach der Entbindung erst auf die 3/5 zu Wechseln.

Den Antrag auf Elterngeld kann man ja erst nach der Entbindung abgeben wenn ich richtig informiert bin und ich habe vor dann vorher schonmal die Steuerkarten bei den AG anzufordern damit dann alles recht zügig über die Bühne geht und mein Männe wenn dann nach acht Wochen mein Gehalt weg fällt auch die 3 hat.

LG
Coonie