Unverträglichkeit gegen HIPP 1er Probiotisch, wer noch?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von pfirsichring 13.09.06 - 18:34 Uhr



Hallo Ihr Lieben,

hab ja gestern geschrieben das Bryan nur noch am schreien, kacken und brechen ist. Tja, ich bin kurzerhand wieder zurück zur Pre und siehe da, ein Wunder ist geschehen. Kein Aufstossen, brechen, wildes kackern mehr! Und er ist den ganzen Tag ein Engel!!

Bryan hat also eine absolute Unverträglichkeit gegen diese Milch und mich würde interessieren wer noch damit Probleme hat. Diese probiotischen Milchsäurekulturen tragen ja maßgeblich zu einer gesunden Verdauung bei, anscheinend zu gesund da Bryan wie schon erwähnt nur am Kackern war.

Jetzt muss ich zwar wieder einen Füttermarathon starten aber lieber so als das es ihm schlecht geht.

Ich lass jetzt auch die Finger von allem anderem Zeug und fütter ihm das Zeug solang garnichts mehr geht und hoff das er dann alt genug ist das er andere Milch verträgt.

Gruß Denise und Nimmersatt Bryan

Beitrag von muckel1204 13.09.06 - 18:40 Uhr

#pro;-)

Beitrag von lilli24670 13.09.06 - 20:23 Uhr

Hallo,

mein Kleiner verträgt die auch nicht.

Wollte mal von Milumil 1 zu Hipp 1er wechseln, weil da ja viel weniger Zucker drin ist.#freu

Bekam ganz grüner Stuhl davon, der tierisch stank. Meine Hebamme meinte, dass er etwas in der Milch wohl nicht richtig verstoffwechselt. :-(


Liebe Grüße Petra mit #baby Lukas

Beitrag von cldsndr 13.09.06 - 20:40 Uhr

Hallo Denise,

es gibt ja genug Erwachsene, die das ganze moderne Pro-Biotik-Zeugs (LC1, Actimel und haste nicht gesehen) nicht vertragen, warum soll es den Babys dann besser gehen.

Keine Bange, Du kriegst ihn bestimmt auch mit Pre satt. :-) Von Avent gibt es Flaschen der Größe Magnum (330 ml), die haben bei der Entwicklung bestimmt an die kleinen Vielfräße gedacht.:-p

Gruß
Claudia