Zwischenblutung?!?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tiffy12 13.09.06 - 18:58 Uhr

Hallo Leute!!

Bin im 3 Zyklus nach dem Pille absetzen. Hatte am Samstag laut Ovu test meinen ES. Jetzt hatte ich aber gestern und heute so leicht bräunlichen Ausfluss von der Menge her wie der normale Ausfluss. Meine Mens soll aber eigentlich erst so um 1 1/2 Wochen kommen!!

Hat da jemand Erfahrung mit??? Oder ne Idee???#kratz

danke im voraus
Mareike

Beitrag von goanici 13.09.06 - 19:02 Uhr

hey ich hätte jetzt am so acu mein es haben müssen aber ich hatte wie du erst ein schmierbluten was bis gestern leider schlimmer geworden ist(sehr viel geblutet)hatte dann so starke schmerzen das ich zum fa musste er verpasste mir eine spritze.bei manchen ist das normal das sie an den tag ein leicht bräunlichen ausfluss haben.nennt man dann auch glaube ovol.blutung.
bei mir wars leider nicht normal.

lg nici

Beitrag von kleinerobbe03 13.09.06 - 19:55 Uhr

Hallo
Erfahrungen habe ich kleine, weiss aber, dass es sowas wie Einnistungsblutungen gibt, also wenn sich das befruchtete Ei einnistet so 5-6 Tage nach dem ES.
Möglich wäre es, aber das heisst noch nichts...