grüngestreiftmitrotenpünktchen

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von chatta 13.09.06 - 19:20 Uhr

Hallo ihr Mädels,

nachdem ich es jetzt doch schon einige Tage hab und immer noch nicht schlau draus werde, ziehe ich wieder einmal zu Rate...

Ich bin heute ZT 26, oder: NMT-6 oder ES+10. Nach dem normalen ES am 16. ZT hatte ich am 19. ZT wieder den typischen MS, der sich wirklich für ES auszeichnet, allerdings auf der anderen Seite... ich gehe stark davon aus, dass es ein zweiter ES war. Ich freue mich ja, so stehen die Chancen doppelt so gut, diesen Monat.
Nun ist es seit 3 Tagen so, dass ich zeitweise einen sehr starken Druck auf dem Steissbein hab, was ich mal als PMS kannte, allerdings bei NMT-1 und damals war es auch "nur" für ca. 12 Stunden so. Jetzt allerdings hab ich es immer wieder mal zwischendurch, für ca. 10 Minuten. Anfangs adchte ich, es käme vom vielen sitzen (Büro-Arbeit und urbia-süchtig #hicks), aber auch bei Bewegung, Radfahren, gehen ect. taucht es auf und verschwindet wieder...

Ich weiss ja mittlerweile, dass mein Körper zwar seltsam ist, aber doch verlässlich, was PMS, ES und Mens angeht.aber sowas ist mir neu und ich bin gespannt, ob es nur ein neues PMS ist oder doch vielleicht mehr dahinter steckt #kratz? Was denkt ihr? Ach, ja, klar: hatte das jemand von Euch schon mal ;-)?

Es ist nicht so schlimm, dass ich zum FA müsste, aber doch zu heftig, um es zu ignorieren oder mir gar einzubilden...

LG
cha, die (endlich!) ihre Terrasse auf Vordermann bringt... jetzt, wo auch der Sommer in Spanien Abschied feiert :-(

P.S.: wie ihr Euch vielleicht denken könnt, ist mir keine gute Überschrift eingefallen :-p!!!

Beitrag von skosi 13.09.06 - 19:35 Uhr

Hallo Chatta,

na Bryo schon genommen??? ;-)

Die Steißbeinschmerzen weiß ich so jetzt nicht zu deuten, jedenfalls nicht am Anfang einer SS. Mir tat es höllisch gegen Ende und direkt nach der Geburt weh. Aber ich denke möglich ist alles.

Ich hatte bei NMT-6 arge Leistenschmerzen und dachte ich hätte mir mal wieder nen Leistenbruch eingefangen (hatte nem Kumpel beim Umzug geholfen), aber es waren dann doch die Mutterbänder.

Ich würds Dir wünschen wenn es mit einer SS zu tun hätte.

#sonne asoleados saludos de Alemania
Simone

Beitrag von chatta 13.09.06 - 20:22 Uhr

Hallo Simone #huepf!!!

Hab mich gegen Bryo entschieden, aber für Sepia... hab einiges drüber gelesen, so einen Selbsttest für HP gemacht und es kam Sepia bei raus. Die leibe nariel #liebe war so nett und hat´s mir in D gekauft und zugeschickt, hier wird HP noch so geschrieben:hp und die online-Apos schicken nicht nach Spanien #kratz...
Ich werde dann wohl im 30. ÜZ damit anfangen...

Tja, dann wollen wir doch mal gucken, was es mit dem Steissbein-Sch*** auf sich hat, ist ja schon spannend und dazu kommen noch diverse Pickel ausser der Reihe (hab sonst immer nur einen zum ES und dann wieder einen, der die Mens begrüsst) ud die Brüste tun mal komplett weh, also nicht nur an der äusseren Seite, sondern ganz und gar... und sind mega-gross (finde ich, oder ist es doch mein T-Shirt #kratz?)...

Zum Glück bin ich ja aus der Hibbel-Phase raus und beobachte nur noch... so ganz sicher kann man sich ja nie sein und aufgeben tun wir noch lange nicht, oder?

LG
cha #liebdrueck

Beitrag von skosi 13.09.06 - 21:15 Uhr

Nebenwirkungen vom Sepia???

Als ich schwanger war, hatte ich immer Leistenziehen und meine BW haben furchtbar gejuckt, nur kratzen ging nicht weil sie dann weh taten. Und mein BH wurde auch gesprengt *lach*

Aber an eine SS glauben wollte ich schon gar nicht. Also hab ich selig auf die Mens gewartet...

Meist passiert es wenn man gar nicht mit rechnet.

Ich drück die Daumen #pro , dass es nicht nur Nebenwirkungen sind. Und #liebdrueck Dich sollten es doch welche sein

Gn8 und schönen Abend
Simone

Beitrag von chatta 13.09.06 - 21:20 Uhr

Na, dann drück mich lieber, ich nehm´s doch noch gar nicht... bin nach Absetzen von Möpf im April total clean (von Rotwein abgesehen #hicks)...

Da hast Du aber mal ein hübsches Würmchen #liebe und der name gefällt mir auch total gut, aber hier ist er leider ein Alt-Weiber-name, meine Schwima heisst Emilia... aber ist auch süss ohne Ende #freu!!!

Schlaf schön (schon #kratz?)
LG
cha

Beitrag von engel_meike 13.09.06 - 22:14 Uhr

Hallo Liebes !

Die Überschrift ist echt klasse #freu#heul#freu

So hier nun "the Result of the E_M & Maimel-Jury"

Da Du ja vermutest einen zweifachen ES gehabt zu haben, KÖNNTE es sein, dass sich auch zwei Gelbkörper gebildet haben und diese beiden produzieren eine Überdosis die sich nachhaltig auf Deine "Knochen" auswirken. Das ist das einzig logische was mir dazu einfällt #kratz#gruebel

Während der Hormonbehandlung hatte ich genauso wie Du diese Steissbeinschmerzen und bei mir sagte der Doc, dass es an der starken Hormongabe von Progesteron liegt #aha ... Einige Frauen müssen sich erst an die Übermenge gewöhnen und haben dann solche Beschwerden!

So nun drück ich dann kräftig weiter die #pro#pro ... wann ist denn Dein NMT ? #schwitz

LG
Meike

Beitrag von chatta 14.09.06 - 08:29 Uhr

Meike #huepf!!!

Das klingt logisch, macht mir aber auch ein bisschen Schwindel...

alles doppelt, auch doppelt #baby #baby??? Help... Und weil´s so schön ist, tut mir die Brust auch doppelt so weh und nicht nur seitlich, sondern einheitlich, auf dem Bauch schlafen unmöglich... mal sehen, in welchen BH ich mich gleich quetsche #schwitz...

NMT ist am 19. diesen Monats, nicht mehr lange hin. Dann guck ich mal, wie die Mens sich benimmt und fange mit Sepia D4 an. Ausserdem hab ich am 26. Termin in der Kiwu-Klinik, dann werde ich endlich Genaueres über Form, Lage und Verhalten meiner Gebärmutter erfahren. Und über die weitere Vorgehensweise.

Wann hast Du 3D-US? Damit man mal sieht, wie das Gesicht von Maimel ist und es nicht nur erahnt (sieht ein bisschen aus, wie ein Alien ;-) aber süüüüsss... schon am nuckeln, wie ein Grosses #liebe

LG
cha, die hofft, dass die Sonne mal rauskommt

Beitrag von engel_meike 14.09.06 - 08:46 Uhr

Huhu Cha #huepf

Also doppelt #ei#ei bedeutet nicht gleich doppelt #baby#baby ... ABER es könnten natürlich auch zwei #baby#baby werden ... oder vielleicht sind die schon unterwegs #freu#heul#freu, deswegen auch die doppelten Brustschmerzen denn die wollen ja beide ihre Ration #flasche#flasche haben ... Wäre doch echt gerecht oder etwa nicht ?!? Du hast so lange warten müssen, da können sich doch gleich zwei Seelen bei Dir einfinden #freu:-p

Ich hoffe, dass Du den Termin bei der Kiwu-Klinik absagen kannst und dafür drücke ich weiterhin ganz feste alle 4 #pro#pro#pro#pro

Ja unser Alien ist echt süß nicht war #freu#heul#freu ... Maimel hat noch zu wenig Speck auf den Rippen bzw. Knochen deswegen sieht das Bild noch etwas komisch aus ... ich hoffe, dass wir am 11.10.06 ein besseres 3D-Bild vom Gesicht bekommen können ...

Bei uns scheint schon die #sonne und bevor die um das Haus rum ist will ich jetzt mal die Wohnzimmerfenster putzen damit ich nicht jeden morgen denke es wäre nebelig #schwitz ...

LG
Meike + Alien-Maimel ;-)

Beitrag von chatta 14.09.06 - 09:18 Uhr

Ach, das sind die Fenster? Das is gar keine Suppe da draussen? Fenster putz ich gar nicht gerne, bin aber auch mal demnächst dran...

Naja, wir werden sehen, ob eins, zwei, keins... kommt ja doch alles so, wie´s kommen soll ;-)

Oh, dann freu ich mich ganz doll auf den Oktober, wenn das Maimel Gesicht zeigt #huepf!!! Iss mehr Schoki, dann bekommt das maimel auch mal was auf die hageren Rippen... neee, im Ernst: der kleine von unserer Cousine war auch Mini und viel zu dünn... und zu faul zum trinken (sie hat versucht, zu stillen, Milch kam aber nur wenig). Dann haben sie nach 3 Monaten auf Fläschchen umgestellt und das ist jetzt ein Mega-Brocken... immer noch faul, von krabbeln hält der noch gar nix #gruebel... nur rückwärts ein bisschen :-p...

So, ich küss meinen Prinzen mal wach und ab geht´s auf die Arbeit... bis später und mach langsam beim Putzen #liebdrueck

LG
cha