ovu test leicht positiv

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von biene190484 13.09.06 - 19:37 Uhr

hallo bin neu hier und benutze seit drei monaten ovu tests und die sind immer gleich in jedem zyklus leicht positiv nicht stark fa sagte eissprung kamm immer ist das ..bei euch auch so..

ich war zur vorsorge kurz nach eisprung und hatte diesen mittelschmerz und dachte jetzt hat es geklappt.. aber :-(
es waren einblutungen im rechten eileiter und tat echt weh na ja fa sagte kommt vor könnte sein das es sich einsten wollte und doch weg ist..naja der nächste zyklus kommt und bei nächster regel kommt hormonbestimmung...

ich hoffe ich kriege viele liebe antworten ...liebe grüße tina

Beitrag von mezzopalme 13.09.06 - 20:12 Uhr

Also mit den Ovutests ist das nicht so wie mit den SST!!! Da gibt es kein leicht positiv! Dein Ovutest ist nur eindeutig positiv wenn der Balken der das LH anzeigt richtig FETT ist!!! Erst dann springt dein ei in den nächsten 24-36 Std!!!

Wie lang ist dein Zyklus denn so? Und ab wann benutzt du die Ovutests??? Und wie lange???


LG Claudia