Fortschritte!

Archiv des urbia-Forums Frühchen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühchen

Obwohl die Überlebenschancen für früh geborene Kinder immer besser werden, müssen vor allem Eltern von extrem Frühgeborenen oft für die gesunde Entwicklung ihres Kindes kämpfen. Der Frühchenmediziner Dr. Matthias Jahn beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von anna1002 13.09.06 - 19:48 Uhr

Hallo!

Unser kleiner Finn macht schöne Fortschritte!#freu
Ist seid gestern aus dem Incubator raus und in seinem Wärmebettchen, fühlt sich pudelwohl!
Gewicht war gestern bei 1950gramm und 42 cm groß!#huepf
Morgen ist er genau 4 Wochen alt. Ich hoffe und bete, das es weiterhin soooo gut klappt!

Bin total happy!

#danke fürs lesen!

LG

Anna + Melina (27.01.05) + Finn (17.08.06)

Beitrag von mellepelle 13.09.06 - 20:22 Uhr

Hallo Anna,

na das ist doch echt supi gut#freu

Wieviel war er denn zu früh und was hatte er für Daten??

Ich drücke uch die Daumen das es weiterhin sooo toll läuft#pro#klee

LG melle und Timi

Beitrag von anna1002 13.09.06 - 20:55 Uhr

Hallo Melle!

Er kam in der 31 SSW (30 + 3) mit 1240 gramm und 40 cm-
Apgar 7,9,10. Per KS.

Ich hoffe er kommt bald nach Hause!
Trau mich aber nicht zu Fragen wann, habe Angst enttäuscht zu werden!

LG

Anna

Beitrag von mellepelle 13.09.06 - 21:00 Uhr

Aber er hat dcoh schon ne "stattliche" Größe und Gewicht erreicht!!
Ich denke mal es kann ja nicht mehr lange dauern, wenn er jetzt auch schon ins Wärmebettchen umgezogen ist..
Meiner kam mit 44cm und 2140gramm nach Hause.
Lag allerdings nicht im Inkubator, weiß natürlich nicht wies dann so ist.
Drück ganz feste die Daumen das es nicht mehr allzu lange dauert und du dein Schnuckelchen endlich mit nach Hause nehmen kannst!!!

LG Melle

Beitrag von anna1002 13.09.06 - 21:05 Uhr

Danke lieb von dir!#liebdrueck