Wie alt beim ersten Familienurlaub

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von babydream82 13.09.06 - 21:26 Uhr

Hallo,
wie alt waren eure Kinder als ihr das erste Mal verreist wart? wir würden gerne ein paar Tage wegfahren. Habe mir diese Babyshotels angesehen aber finde sie recht teuer. Wart ihr in ganz normalen Hotels.
Danke für eure Erfahrungen

Beitrag von nickilouis 13.09.06 - 21:33 Uhr

Louis war 3 Monate alt, wir sind an die Ostsee gefahren und haben uns ein Appartement gemietet, weil man in einem Hotelzimmer doch sehr eingeschränkt ist. Louis fand das total toll, weil er eine Woche lang die ungeteilte Aufmerksamkeit von Mama UND Papa hatte! War eine sehr schöne Zeit. Wenn er älter ist wollen wir auch n ein Kinderhotel aber ich glaube kleinen Babys ist es egal ob Kinderhotel oder nicht...
Liebe Grüße
Nicki & Louis

Beitrag von binti 13.09.06 - 21:38 Uhr

Hallo babydream!
Wir sind am Sonntag von unserem ersten gemeinsamen Urlaub zurückgekehrt. Wir waren für eine Woche in der Türkei. In einem ganz normalen Hotel, Lastminute uns sehr billig. Haben aber darauf geachtet, dass das Hotel 4 Sterne hat. Waren sehr zufrieden. Auch unsere Kleine (7 MOnate) war begeistert, da sie unsere ungeteilte Aufmerksamkeit hatte. Und nicht nur unsere........
Also kann ich nur empfehlen, trotz Warnungen.........
Viel Spaß euch!
Gülay mit Besma

Beitrag von flatzke 13.09.06 - 21:42 Uhr

Wir sind am Sonntag von unserem Holland-Urlaub zurück gekommen - alles war super und unsere Maus #baby (6 Monate) fand es toll. Eine Woche lang nur "Action" und keine Minute wo sie sich alleine beschäftigen müsste. Wir hatten ein stinknormales Apartement.
Das einzige was blöd war, wenn sie abends schlafen wollte, mussten wir mit unserer Weinflasche nach draussen flüchten. TV gucken oder Licht machen war halt nicht ....

Lieben Gruss und viel Urlaubs-Spass,
Flatzke + Luana #baby (6 Monate)

PS: Guck mal in meine Visitenkarte, da siehst du Luana am Strand!

Beitrag von matzzi 13.09.06 - 22:02 Uhr

Hallo

wir wagen unseren ersten Familienurlaub am Sa. Eine Woche Italien mit unserer Skye (9 Wochen alt)

Ich denke dass ist für die Familie super schön, eine woche gemeinsam zu vebringen.

wir freuen uns auf jeden fall sehr und sind optimistisch dass das alles klappt!

LG Matzzi

Beitrag von katalin 14.09.06 - 07:46 Uhr

Wir waren gerade für 2 Wochen auf der Insel Elba beim Campen (Wohnzelt von Eurocamp)!!! Mein Kleiner ist heute genau 5 Monate alt. Trotz vieler Panikmache (wie könnt ihr nur?!?) sind wir mutig gefahren (8,5 Stunden Autofahrt+1 Stunde Fähre) und... es war super genial!! Die Autofahrt über Nacht war null Problem, der Kleine hat bis auf eine Stillpause nur geschlafen. Und im Urlaub hat er Sonne und die Aufmerksamkeit und ständige Verfügbarkeit von uns total genossen! Er hat in den 2 Wochen wahnsinnig viel dazu gelernt! Und jetzt zurück ist er ausgeglichener denn je, schläft sogar seit 2 Tagen im eingenen Zimmer!
Also, nur zu!!
LG, Katalin