Geplaner Kaiserschnitt - wie lange vor ET?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ankat78 14.09.06 - 07:21 Uhr

Hallo Mädels,

hab da mal ne Frage: wie lange vor dem errechneten ET wird ein geplanter Kaiserschnitt angesetzt? Erst wenn die Wehen beginnen oder x-Tage vorher???

Werde wohl einen machen müssen, wegen häufigem herpes. und das Risiko, dass die Viren ins Gehirn gehen und dort wer-weiß-was anstellen, möchte ich auf keinen Fall eingehen.

Mein ET ist der 9.1.07

LG
ankat + babyboy (24.ssw)

Beitrag von lactaniac 14.09.06 - 07:44 Uhr

Moin,

also ich hab nun schon ein paar Mal gehört, dass der Kaiserschnitt dann in der 38. SSW gemacht wird.
Ob das allerdings immer, also auch in deinem Fall so wäre kann ich dir nicht sagen.

Liebe Grüße
Sabrina, mit Monsterchen an der Hand und #baby 29. SSW im Bauch

Beitrag von silvercher 14.09.06 - 08:19 Uhr

Moin,

spirch das mal mit deinem FA ab denn meistens so 14 Tage vor ET wird ein KS gemacht meistens!

Eine wunderschöne Restschwangerschaft !!!

LG Julia + #baby Boy Niklas Devin inside 38+2 SSW ; 39.SSW (ET-12) ET: 26.09 #freu #schwitz #huepf

Beitrag von engel_meike 14.09.06 - 08:37 Uhr

Hallo Ankat !

Also ich glaube, dass kann unterschiedlich sein #kratz ... bei meiner Freundin wurde einen Tag vor ET der gepl. KS gemacht wegen BEL.

Bei mir soll bei 38+2 der gepl. KS gemacht werden, natürlich auch nur dann wenn mit dem #baby alles gut verläuft (zeitgerechte Entwicklung, Lungenreife usw.)

LG
Meike + Maimel (19. SSW)

Beitrag von nadi.ha 14.09.06 - 08:49 Uhr

Hallo,

mein geplanter KS wird am Montag durchgeführt.#schwitz
Ich bin dann 39+0 also genau eine Woche vor dem ET.
Unsere Klinik - Uniklinik Homburg Saar - hat bis vor kurzen auch noch 14 Tage vor ET den KS durchgeführt, hat sich aber aufgrund neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse nun dazu entschieden erst eine Woche vor ET die Sectio zu machen. #danke
Es hat sich erwiesen, dass die Kinder viel weniger Anpassungsschwierigkeiten haben als noch eine Woche zuvor und daher nimmt man das Risiko in Kauf, dass evt auch einige der Kinder dann doch schon vor dem geplanten Termin kommen könnten. Diese werden dann zwar auch per Sectio geholt, man kann aber dann zu 100% sicher sein, dass sie "geburtsreif" sind.

Ich denke, die meisten Kliniken machen den KS 14 Tage vorher um noch besser planen zu können, mit dem Wohl des Kindes hat das meiner Meinung nach recht wenig zu tun. #augen#kratz
Aber man siehts ja in Homburg, da kommen dann doch schon einige mit leichten Wehen (ach ja bei irgendwelchen auch nur hauchdünnen Anzeichen soll ich natürlich sofort in die Klinik kommen) vor dem Termin und dann gerät der geliebte Zeitplan der Kliniken eher durcheinander.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.
Liebe Grüße
Nadi mit Julia (noch 4x schlafen und ich bin da) #baby

Beitrag von kruemel.2015 04.03.15 - 10:51 Uhr

Hallo,
ich habe gesehen du hast in Homburg entbunden.
Das hatte ich auch vor.
Bist du mit dem Kaiserschnitt und der Betreuung zufrieden gewesen?
Liebe Grüße