Zyklus ohne ES wann ist NMT?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von maxmama 14.09.06 - 07:23 Uhr

Ich scheine diesen Zyklus keinen ES zu haben. Woher weiss ich dann wann mein NMT ist bzw. in diesem Fall MT?
Wer hatte schonmal einen Zyklus ohne ES und kann mir sagen wann er seine Mens bekam?
Hier mal mein ZB:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=111873&user_id=608106

zum Vergleich mal mein Voerheriges:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=104663&user_id=608106

Ich kenne mich diesen Zyklus einfach nicht mehr aus und gebe die Hoffnung auf einen ES so langsam auf. Kann mir einer sagen was mein Körper grad veranstaltet?

Ich habe von einer Homöophatin den Tipp bekommen die Dosis von Ovaria Comp im 3. Ovaria Zyklus zu erhöhen.
1ÜZ: 3 mal 5 Ergebnis nicht toll
2ÜZ: 3 mal 8 sah schon besser aus
und jetzt 3 mal 10 und nun dies, kann doch eigentlich nicht mehr mit der berühmten Erstverschlimmerung zu tun haben, oder?

Hilfe!

LG
Michi

Beitrag von johanna.ulm 14.09.06 - 07:54 Uhr

In einem Zyklus, wo kein ES war, gibt es keinen Termin, wann die Mens kommt. Das ist ganz unterschiedlich, bei mir war es mal am 50 Tag, mal am 87 Tag, aber auch mal am 26.

Aber Du bist jetzt am 24. ZT und da kann ein ES noch kommen.

Mit den Mitteln kenne ich mich nicht aus.

Johanna

Beitrag von maxmama 14.09.06 - 07:59 Uhr

Danke für deine Antwort. Nagut dann hilft wohl nur abwarten- wie immer.

Ja, vielleicht kommt der ES noch mag sein hatte vor über einem halben Jahr auch schonmal nen 42 Tage Zyklus. Dachte eigentlich das meine Zyklen sich eingepegelt hätten. Nagut, ich hoffe mir schreibt noch jemand auf meine Ovaria Frage ansonsten gehe ich wohl mal zu einer FA die sich damit auskennt meiner hat davon nicht so viel Ahnung.

LG
Michi
und vielen Dank