Meldet sich das Baby nach Fruchtwasserabgang genauso wie vorher?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von chrissie1405 14.09.06 - 08:11 Uhr

Hallo...

Meine Frage steht ja schon oben.. Hab jetzt viel über Fruchtwasserabgang gelesen (vielleicht zuviel), dass ich mir jetzt Gedanken mache...
Meldet sich das Baby genauso wie vorher, oder sind die Bewegungen dann schmerzhafter?

Vielen Dank für hoffentlich schnelle Antworten..

Lg Chrissie1405 (37+6 - 38.ssw)

Beitrag von bregu 14.09.06 - 08:53 Uhr

Hallo Chrissie,

hatte mein meinem ältesten einen Blasensprung und KS 26Std, später, er hat sich genau so wie vorher bewegt. (Ist ja am Ende eh keine wilde Toberei mehr)

LG

Manuela + #babygirl (24+5SSW) und zwei Boys an der Hand

Beitrag von chrissie1405 14.09.06 - 09:16 Uhr

Hallo...

Danke für deine schnelle Antwort..
Hattest du gemerkt wie Fruchtwasser abgegangen ist? Bin total verunsichert, da ich andauernd aufs Klo renne, egal ob ich kurz vorher war oder nicht, irgendwie hab ich immer das Bedürfnis.. War gestern ganz schlimm.. Heut gehts irgendwie wieder...
Klingt komisch, aber irgendwie hab ich Angst ins Krankenhaus zu fahren (FA is 20km weiter weg).. Bin total verunsichert und weiß nicht was ich machen soll..
Die kleine Maus bewegt sich ja wie immer irgendwie... #kratz