Kinderwunsch

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von bea_maus 14.09.06 - 08:21 Uhr

Guten Morgen allerseits,

ich bin etwas deprimiert #schmoll Versuchen schon seit einiger Zeit #schwanger zu werden, aber leider klappt es nicht. Letztes Mal z. B. war die Zeit absolut perfekt und trotzdem nix. Diesen Monat habe ich laut meinem Ovutest erst gar keinen Eisprung gehabt #schock Auf der einen Seite wollten wir uns Zeit lassen und wenn's nicht klappt, dann soll's eben nicht sein haben wir uns gesagt. Aber wo sich jetzt wirklich nix tut, werde ich doch etwas unruhig #schwitz
Darüber hinaus quillt mein Schreibtisch über und ich habe überhaupt keinen Bock zu arbeiten :-(
Über eine Antwort freue ich mich sehr, jetzt trinke ich erst einmal eine #tasse
Gruß an alle,
Bea.

Beitrag von robbiew 14.09.06 - 08:25 Uhr

hallo bea,

tja, da gehts dir wie den meisten hier. bei mir ist es genauso, die zeit wäre jetzt perfekt aber ich glaub auch diesen monat kann ich getrost abschreiben. hab seit gestern wieder sb :-[.

aber du hast glück und kannst dich wenigstens durch deinen job etwas ablenken, ich dagegen habe garkeinen :-(.

ich wünsch uns beiden dass es bald klappt.

lieben gruß
bianka

Beitrag von joy1975 14.09.06 - 09:11 Uhr

Und ich wünsche euch beiden, daß ihr in eurem Leben auch noch einen anderen Sinn findet, als Kinder.

Ich kann keine Kinder bekommen und lebe auch. Sehr gut sogar.

Beitrag von bea_maus 14.09.06 - 09:32 Uhr

Es gibt in meinem Leben sicherlich auch noch einen anderen Sinn als Kinder zu bekommen, vielleicht werde ich mich damit auch noch auseinander setzten müssen, wenn es gar nicht klappt. Aber darüber mache ich mir Gedanken, wenn es soweit ist, bis dahin stirbt die Hoffnung zuletzt!
Für Dich tut es mir leid!

Beitrag von robbiew 14.09.06 - 12:05 Uhr

hi joy,

tut mir auch leid, das ihr keine kinder bekommen könnt. es gibt in meinem leben auch noch andere themen als kinder- weiss gott.

aber, jeder so wie er mag

bianka

Beitrag von bea_maus 14.09.06 - 09:35 Uhr

Hallo Bianka,

ja das stimmt Ablenkung hab ich genug, aber die Gedanken kreisen doch immer nur um das eine Thema, ob man nun zu hause ist oder nicht...

Ich drücke uns beiden die Daumen und melde Dich doch, wenn es was Neues bei Dir gibt!

Alles Gute!
Gruß,
Bea.