Bitte Bitte Daumen drückt

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von dany31 14.09.06 - 08:29 Uhr

Hallo ihr lieben,
wir haben heute Termin fürs 2 Spermiogramm...ich weiß nicht was ich denken soll!
Denk ich ...es wird sicher gut sein...bin ich nachher wieder total am Boden#heul
Denk ich ...das ist sowiso wieder schlecht weil wir haben eh kein Glück...dann heißt es ich soll nicht so negativ denken#schmoll
Kann mir eine von euch sagen mit welchen Kosten ich bei einer Insemitation rechnen kann?Ich fürchte daran wird es scheitern.
Bin heute ZT 30 und hab immernoch bischen hoffnung das es vielleicht geklappt hat#augen

Lg (etwas verwirrte ) Dani (ÜZ17)

Beitrag von chatta 14.09.06 - 08:36 Uhr

Hallo dani,

ich wünsch Euch ein ganz tolles Ergebnis und bis dahin drück ich die Däumchen ;-)!

Wielange habt ihr Abstinentszeit eingehalten?

LG
cha

Beitrag von dany31 14.09.06 - 08:39 Uhr

Guten morgen Bärbel du treue seele#liebdrueck

Wir haben seit Sonntag nicht mehr ge#sexelt#hicks
War auch nicht so schwer weil mein süßer eh die ganze Woche wech ist;-)
Virgiss nicht die mens noch da zu behalten :-D
Lg Dani

Beitrag von chatta 14.09.06 - 08:48 Uhr

Deine Mens pennt noch, die hat mal ein Lotterleben hier bei mir, kann ich Dir sagen :-p...

Seit Sonntag? 4 Tage... kann Dein Schatz denn mal fragen, warum man abstintent sein muss vor einem SG??? Oder weisst Du es? Man liest ja oft, dass Männer mit schlechten SGs häufiger Sex haben sollen, um die #schwimmer zu verbessern... ich raff´s einfach nicht #gruebel...

LG
cha #liebdrueck

Beitrag von dany31 14.09.06 - 09:43 Uhr

Also der Arzt sagte letzte woche das es egal wäre ob 5 tage oder 1 da das Sperma nicht besser oder schlechter würde wenn man lange abstinent ist! Aber bei uns hat es sich eh so ergeben weil er halt nicht da ist...
ich glaube da sagt auch jeder was anderes..er meinte auch das diese ganzen mittelchen und vitamine nur helfen könnten aber nichts wirklich richtig erbrobt ist ..
naja wir werden sehen wie es ist...aber ich glaube sie kommt es zwickt und zwack so verdächtig#schmoll

Lg Dani

Ps: Hast du vielleicht MSN??#freu

Beitrag von bunny2204 14.09.06 - 08:42 Uhr

Hi Dani,

meine Daumen haste auf alle Fälle!!!!!


#pro #pro #pro #pro


LG Bunny #hasi

Beitrag von dany31 14.09.06 - 09:44 Uhr

Danke schön ...
ist bei dir noch alles ok bei dem Zwerg??
Ich wünsch dir das alles gut geht#liebdrueck

Lg Dani

Beitrag von bunny2204 15.09.06 - 07:52 Uhr

Hi Dani,

was ist raus gekommen?

Bei uns ist alles mehr oder weniger okay, hab jetzt gleich wieder einen Termin. Hoffe es passt dann alles.

Ich war schon wieder 2x Notfallmässig im KH weil ich Blutungen hatte :-(

LG Bunny #hasi

Beitrag von nadja172 14.09.06 - 08:43 Uhr

Hallo Dani

wünsch euch auch ganz viel #klee und drück die #pro

Das SG von meinem Mann war auch nicht gut und jetzt bei der ersten IUI hat es sich super gut verbessert. Wir haben die Vermutung, dass es an den Medikamenten lag, die er bei den SGs genommen hat. Die müssen es wohl so schlecht gemacht haben.

Die Kosten für eine IUI sind unterschiedlich. Ihr bekommt 50 % von der KK erstattet, da ihr ja verheiratet seit. Bei uns wurden die Eigen-Kosten mit 75 EUR angegeben. Haben aber auch keine Medis bekommen. Wenn ihr noch Medis braucht, kostets mehr.
Glückwunsch auch noch zur Hochzeit#herzlich#fest. Ist ja noch nicht lange her.#freu

LG Nadja

Beitrag von dany31 14.09.06 - 09:46 Uhr

Danke Erstmal
Das sind ja Preise die noch vertretbar sind wenn man es mit der Künstlichen befruchtung vergleicht#schock
Ist auf jeden fall ein versuch wert...muß man jedes mal neu beantragen oder sind eine gewisse anzahl an versuchen drin??

Wünsch dir viel glück

Lg Dani

Beitrag von nadja172 14.09.06 - 10:18 Uhr

Also wir haben einen Bogen von der KIWU-klinik bekommen und den mussten wir an die KK schicken. Die haben uns dann direkt 8 Insemationen genehmigt (hoffe ja, dass wir sie nicht alle brauchen ;-))

Sollten die halt fehlschlagen, dann müssen wir einen neuen Antrag stellen für die künstlichen Befruchtungen. Da werden dann aber nur noch 3 Stück zur hälfte gezahlt.

Habt ihr denn schon einen Termin in einer KIWU-Klinik?

LG Nadja

Beitrag von dany31 14.09.06 - 10:24 Uhr

Nee wir können das auch beim FA machen lassen...und wollen das auch erstmal versuchen. Künstliche Befruchtung können wir uns eh nicht leisten selbst wenn die hälfte bezahlt wird#schmoll
Kinderfreundliches Deutschland:-[

Lg Dani

Beitrag von bibiline1978 14.09.06 - 08:56 Uhr

Hallo dani,

auch meine #pro sind gedrückt.

Wünsche euch viel #klee.

Wir haben für unsere IUI ca. 200,- € inclusive Medis (Clomifen und Predalon) bezahlt. Aber wir sind auch Selbstzahler, da (noch) nicht verheiratet.

#herzlich Grüße, bibiline.