Genießt das erste Jahr, es geht so schnell vorbei

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von estrellademar 14.09.06 - 09:22 Uhr

Hallo ihr Lieben,

nun ist auch mein kleiner Junge kein Baby mehr. Er wurde gestern ein Jahr alt.
Ich kann es gar nicht glauben, wie schnell doch die Zeit vergeht. Am Anfang, als er gerade erst geboren worden war, konnte ich mir nicht vorstellen, dass dieses winzige Wesen irgendwann krabbeln und dann sogar laufen soll.

Aber seit zwei Wochen macht Max seine ersten freien Schritte und ich bin so unglaublich stolz auf ihn.

Klar, es gab auch sehr viele stressige Tage und (vor allem) Nächte - und was durchschlafen heisst, weiss er immer noch nicht. Ich sehne mich auch nach mehr als fünf Stunden Schlaf am Stück, aber dann denke ich mir: "Was macht das schon, ein oder zwei Jahre lang wenig Schlaf zu bekommen, wenn man dafür ein so wunderbares Wesen aufwachsen sehen darf."
Ich bin zwar sehr stolz, dass mein Baby nun ein Kleinkind ist, aber so ein bisschen Wehmut ist doch auch dabei, auch wenn ich manchmal dachte, ich schaffe das alles nicht.

Macht es gut, genießt die Zeit mit euren Babys und man liest sich wieder im Kleinkindforum.

Lg,

Tina + Max (*13.09.05)

Beitrag von diva71 14.09.06 - 10:06 Uhr

Hallo Tina und Max,

erstmal alles Liebe nachträglich zum 1.Geburtstag..... #torte

Ja,das haben mein Mann und ich auch gestern gesagt-Noel ist zwar erst knapp 11 Monate alt,aber er ist gar kein Baby mehr #schmoll #schmoll #schmoll

Kinder,wie die Zeit vergeht!!!!

Bis bald,im Kleinkinderforum.

LG,Alex mit Noel

Beitrag von juli140905 14.09.06 - 10:09 Uhr

Moin Tina,

das stimm... ich fand es schon bei meinem Grossen das die Zeit richtig rennt...aber jetzt...#augen#augen#augen

das erste Jahr ist soooo schnell vorbei gegangen ..in 2 Tagen wird unser Mäxle auch 1 Jahr alt und somit auch keine Baby mehr.

Es war sehr sehr schön..und ich wünsche das es weiterhin so schön bleibt!!!

Ich weiss nicht ob ich den Max gratuliert habe..aber wir machen es nachträglich

HERzlihen Glückwunsch kleiner Mann!!!

und schön gefeiert???



LG Julia & Jungs #schein

Beitrag von estrellademar 14.09.06 - 10:54 Uhr

Hallo Julia,

wir haben nicht großartig gefeiert, weil mein Mann arbeiten musste und die Großeltern 500 bzw. 800 km weit weg wohnen. Außerdem sind wir erst vor einem halben Jahr hierher gezogen und ich kenne noch kaum Leute.

Aber ich fand den Tag gestern trotzdem schön. Ich habe Luftballons aufgehängt und den Esstisch schön dekoriert mit Kerzen, einem Geburtstagszug und Luftschlangen. Kuchen gab´s natürlich auch - und sehr viele Geschenke. Ich würde sagen, eigentlich hat er zuviel bekommen. Aber es war ja sein erster Geburtstag und mir war er sehr wichtig.

Ich hoffe, ihr feiert übermorgen auch einen schönen ersten Geburtstag mit eurem Max.

Liebe Grüße und bis bald im Kleinkindforum,

Tina