Jemand Erfahrungen mit den Kanaren über Weihnachten?

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von josey_7683 14.09.06 - 10:14 Uhr

Hi,
wenn man sich mal die Klimakurve von Teneriffa anschaut ist es ja so das der Unterschied zum Sommer der Wassertemperatur und der Außentemperatur nicht so gravierend ist.
Das heisst..

Im August :
Wassertemperatur: 23 Grad
Luft : 28 Grad

Im Dezember:
Wassertemperatur: 21 Grad
Luft : 23 Grad

Wer war schonmal über Weihnachten auf den Kanaren? Ist es so schön das man schwimmen kann?
Wie ist es überhaupt? Lohnt es sich? #kratz

Danke im Vorfeld,
Lucie#blume

Beitrag von bert 15.09.06 - 10:23 Uhr

Hallo,

im Meer kann man auf den Kanaren fast das ganze Jahr baden.
Eher unangenehm ist der Februar, weil es zu dieser Zeit sehr stürmig ist und man mit mehreren Regentagen rechnen muss.

Wir waren schon mehrmals Weihnachten/Neujahr auf den Kanaren. Leider war es um diese Zeit dort immer recht voll.
Ausserdem mussten wir für diese Zeit auch immer recht früh buchen.

Teneriffa und Cran Canaria waren recht überfüllt.
Etwas ruhiger waren Lanazrote und Fuerteventura.

Mir persönlich sagen die Kanaren sehr zu. allerdings zu anderen Jahreszeiten.

Z.b. im November, wenn hier alles trist und grau ist, es vielleicht schon mal schneit ist dort meistens prima Wetter.
Die Temperaturen sind sommerlich.


Beste Grüße

Beitrag von denny2004 15.09.06 - 18:45 Uhr

Hallo!

Ich war schon 2 mal auf den Kanaren..

das erste mal in Gran Canaria die erste Januarwoche.

Das Wetter war schön wir hatten bis auf einen tag immer Sonnenschein und um die 24-25 Grad..
aber sehr windig

aber das Meer war mir eindeutig zu kalt hatte etwa 18 grad..

es gab jedoch menge Urlauber die im Meer badeten ..

das zweite mal waren wir in Fuerteventura auch wieder anfang Januar 2 Wochen lang...

Die erste Woche war sehr schön jeden tag Sonnenschein und um die 26 Grad..ich war sogar im Meer baden..

Die zweite Woche war es nur Wolkig aber selten hat es geregnet...

Fuerteventura ist etwas langweilig..also wenn du abends etwas erleben möchtest ist Gran Canaria besser..

Lg mel