Wer kann Kinder-CDs empfehlen?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von tinibo 14.09.06 - 10:31 Uhr

Hallo Ihr Lieben!

Unser Fynn hat in letzter Zeit eine besondere Leidenschaft, nämlich das Tanzen. Wir haben ihm einen CD-Player gekauft und drei Kinder-CDs. Jetzt suche ich noch neue CDs, die man empfehlen kann, wonach er auch tanzen kann. Kennt Ihr welche?

Danke und alles Liebe!
Tinibo!
#katze

Beitrag von liebmaus 14.09.06 - 10:38 Uhr

Absoluter TIP
Alles von Frederick Vahle :-)besonders
Anne Kaffeekanne
Es gibt einige Kinderliederstars wie Jöcker oder Zukowski, ich persönlich finde einiges von denen aber inhaltlich zu moralisch und von der Muiskalischen Untermalung nervig
Vahle ist etwas frecher und von der Instrumentisierung flotter, kann ich mir auch anhören und singe gerne mit
Nena hat auch super Kinderlieder Cds
Viel Spass und ich hoffe ich kann weiterhelfen

Beitrag von magdalena70 14.09.06 - 10:40 Uhr

Hallo,
bei uns läuft der Donikkl (findest Du auch im Internet) und ist einfach super, grad für das Alter und auch als Eltern sind wir davon nicht so schnell genervt wie nach 100Mal Detlef Jöcker...
Wenn er mal größer wird, hätte ich auch noch schöne Ideen, aber nun erst mal so.
Viele Grüße
Claudia

Beitrag von magdalena70 14.09.06 - 10:42 Uhr

ach ja: und die Musik ist fetzig und einfach klasse zum Tanzen. Da kann auch ich nicht mehr wirklich stillsitzen ;-)

Beitrag von sapiens 14.09.06 - 10:40 Uhr

Detlef Jöcker: für die ganz Kleinen "der kleine Zappelmann", für die ein bisschen größeren (kann man natürlich auch schon früher hören...) ist "1-2-3 im Sauseschritt" einfach nur spitze. Die Lieder sind so nett, ich summe sie manchmal schon alleine vor mich hin - oder liegt das daran, dass ich sie jeden Tag mit meinem Sohn rauf und runter höre? :-)

Viel Spaß beim Singen und Tanzen!!!

Andrea + Jannik (2 Jahre alt)

Beitrag von giks 14.09.06 - 11:49 Uhr

Ja, Anne Kaffeekanne ist ein Muss! Nico liebt die CD sehr, und sie hat uns auch schon bei der ein oder anderen langen Autofahrt gerettet (obwohl wir sie danach wirklich erst mal satt hatten...!).

Angelika

Beitrag von schmusimaus81 14.09.06 - 12:41 Uhr

Hallo,

ich finde die CD's von Detlev Jöcker ganz toll. Vor allem: "Komm du kleiner Racker". Da sieht echt süße Lieder drauf, die man sich wirklich anhören kann und woraus man auch was lernen kann. Auf www.menschenkinder.de findest du Hörproben sämtlicher Lieder von ihm.

Liebe Grüße
Antje

Beitrag von squirrel3 14.09.06 - 17:07 Uhr

Hallo!
Wir haben letztens eine CD gekauft, einfach nur vom Angucken im Laden. Sie ist von Rolf Zuckowski "Radio Lollipop". Die CD ist der Hit. Sie muß zu Hause, im Auto, überall gespielt werden. Es ist die erste Musik, die sie verlangt zu hören. Wir haben auch von Detlev Jöker CD´s, aber die interessieren sie nicht die Bohne. Also, die CD war ihr Geld absolut wert.

LG Inga mit Liv (26 Mon.)