Bitte Meinungen zu Namensvorschlägen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lilu510 14.09.06 - 10:40 Uhr

Wir haben uns noch nicht entschieden. Welchen Namen findet ihr am besten?

Luca Joel
Sandro Joel
Justin Joel


Beitrag von 77ena 14.09.06 - 10:42 Uhr

Sandro Joel ;-)

Beitrag von dunki 14.09.06 - 10:44 Uhr

Mir gefällt Luca Joel sehr gut. Wobei man natürlich bedenken muss das Luca sehr häufig ist. Aber der Name ist ja nicht umsonst so häufig.... Ist halt schön.

LG
dunki

Beitrag von moggele1983 14.09.06 - 10:45 Uhr

hallo,

Ich find Luca Joel echt klasse. #pro #pro #pro

Beitrag von zwergnase1979 14.09.06 - 10:47 Uhr

Auf jeden Fall SANDRO

Die beiden anderen gibt es soooooooooo häufig.


Viel Glück noch bei deiner Entscheidungsfindung.

Lieben Gruß,
Zwergnase1979 + #ei (6+3)

Beitrag von sassy78 14.09.06 - 10:47 Uhr

Wie wäre es mit Joel Luca.#freu
Einfach anders rum. Joel hast du ja immer dabei also scheint dir der Name ja zu gefallen.

Lg Sassy 36+5

Beitrag von krilu3009 14.09.06 - 10:50 Uhr

Hallo....
ich finde eure erste Alterative gut... also Luca Joel!
Sandro klingt spanisch/italienisch, Justin wie Justin Timberlake und englisch...zu den Erstnamen passt der Zweitname meiner Meinung nicht, weil Joel französisch ist....
Das wäre meine Begründung...
Viel Glück weiterhin....
Tina #herzlich

Beitrag von soviel3 14.09.06 - 10:58 Uhr

Sandro Joel klingt wunderschön!

Beitrag von geralundelias 14.09.06 - 11:08 Uhr

Sandro Joel

Aber nur, weil die anderen beiden Namen zuuu häufig sind.
Vom Klang her ist Luca Joel irgendwie ja am schönsten, aber mir persönlich wäre Luca zu häufig

Beitrag von lumi1980 14.09.06 - 11:32 Uhr

Hallo,

warum nennt ihr ihn nicht einfach nur Joel-der ist überall dabei und sehr schön. Sandro find ich persönlich überhaupt nicht gut. Aber wie gesgat Geschmackssache.

Liebe Grüße

Beitrag von valeggio 15.09.06 - 22:43 Uhr

Hallo!

Sandro! #pro

Luca ist genauso italienisch wie Sandro, nur dass sich Luca mittlerweile (aufgrund der Häufigkeit) schon wie ein "eingedeutschter" Name anhört. ;-)

LG
Valeggio