Brei kochen und einfrieren

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von ck160181 14.09.06 - 10:43 Uhr

Hallo,

wir sind zwar noch lange nicht beim Beikostalter angelangt, aber so ab Dezember wäre es dann soweit.
Nun ist ja aber jetzt Erntezeit (wir wohnen auf dem Land), jetzt würden wir gutes Obst und Gemüse geschenkt bekommen, von dem ich dann auch weiß wo es herkommt.
Kann ich jetzt z.B. schon Apfelmus oder ähnliches kochen und einfrieren bis Dezember oder Januar?

Gruß Conny

Beitrag von gotschie 14.09.06 - 11:00 Uhr


Hallo Conny,

ich wäre sehr vorsichtig damit jetzt schon Essen vorzuproduzieren, da Du den Geschmack von Deiner Tochter nicht kennst und auch nicht weißt, welche Allergien/Ausschläge sie eventuell mal entwickelt.

Unsere Tochter ißt soweit alles, aber es gibt wirklich Babys die bestimmte Sachen bevorzugen und die den Mund nicht aufmachen. Dann wäre es halt schade, wenn Du z. B. 10 Gläschen mit Zucchini wegschmeißen müßtest.

Bei unserer Tochter ist es z. B. so, dass sie z. B. von Karotte total harten Stuhlgang bekommt. Obwohl sie es total gerne ißt, muß ich ihr dann nicht unbedingt Karotte kochen.

Bis Dezember/Januar ist es auch etwas lang, da die Gläschen nur 2 Monate eingefroren sein sollten.

Liebe Grüße
Gotschie

Beitrag von ck160181 14.09.06 - 11:05 Uhr

Gut, dann warte ich noch.#danke