Darf er mit Fieber raus?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von sonjajuergen 14.09.06 - 10:55 Uhr

Hallo!!!

Mein Sohn Kevin 14 Monate hat seit gestern Fieber!!! Sonst hat er nichts. Das Fieber ist so zwischen 39,0 und 39,5C Grad.
Darf er nach draußen zum Spielen?
Wenn ja was soll ich ihm anziehen etwas wärmeres oder ganz normal?

Danke

Beitrag von mareliru 14.09.06 - 11:02 Uhr

Hallo -
solange Du nicht sicher bist, was er genau hat, würde ich ihn von anderen Kindern fern halten. Ansonsten klar darf er raus spielen, wenn er fit genug ist. Ich würde ihn normal oder leichter bekleiden, kommt darauf an, wie das Wetter bei Euch ist. Wenn es windig ist, würde ich meinen lieber drin behalten.
LG Mare

Beitrag von alias 14.09.06 - 11:59 Uhr

also er hat das fieber sicher nicht unbegründet. ich würd vorsichtig sein mit zu viel action. rausgehen ist okay, aber vielleicht lieber nur im kinderwagen spazierenfahren. der körper braucht ja die ruhe um den infekt abzuwehren. auch das fieber allein kann belastend für den kreislauf sein.