Schmerzen in der Rippengegend :-(

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von viki82 14.09.06 - 10:59 Uhr

Hallo ihr Lieben,

seit gestern habe ich so merkwürdige Schmerzen an den Rippen und zwar genau unterhalb der Brust #heul

Nicht permanent, sondern nur, wenn ich mich auf die Seite lege, gaaaaz tief einatme oder mich strecke #kratz
Wenn ich´s niocht besser wüsste, würd ich sagen ich hab mir ne Rippe angeknackst, kann aber nicht sein #gruebel

Kann das meine kleine Maus sein? #kratz

LG Viki+#baby Adriana 31.SSW

Beitrag von soviel3 14.09.06 - 11:03 Uhr

Ne ne.. Rippe angeknackst ist ausgeschlossen, es sei denn, Du bist gestürzt;-) Das ist Deine Kleine, die macht sich schön breit;-) Rüttel doch mal sanft Dein Bauch, damit Dein Kleines eine andere Position einnimmt. Klappt häufig ganz gut u. wenn das Händchen o. Füßchen sich da wegbewegt fühlt sich das richtig gut an u. Du kannst wieder gut atmen.

LG
Susi

Beitrag von _schnulli 14.09.06 - 12:32 Uhr

Hallo Viki!

Ich hatte das über Wochen hinweg!

Wusste nachts schon nicht mehr wie ich liegen sollte etc.

Als sich der Bauch jetzt aber wieder gesenkt hat, sind auch diese Schmerzen wieder verschwunden!

Kann mir gut vorstellen, wie du dich fühlst, aber das muss man wohl durch #schmoll

Liebe Grüße,

Simone + Bauchzwergi (38+1)

Beitrag von danella25 14.09.06 - 14:52 Uhr

Hallo,

hab das auch schon seit gut zwei Wochen. Das liegt daran die kleinen Engel jetzt mehr Platz brauchen und sich dadurch alles nach oben schiebt. Hab am Anfang gedacht ich hätte mir nen Nerv eingeklemmt aber von Orthopäden und meiner Ärztin hab ich dann die Erklärung dafür bekommen.

Bei mir ist es auf der rechten Seite und tut immer wie folgt weh: vorn unter der Brust auf Rippenhöhe wenn ich auf der rechten Seite liege und hinten unterm Schulterbein wenn ich auf der linken Seite liege.

Aber wie gesagt, das "soll" wohl so sein.

Liebe Grüße

Daniela 23. SSW