Hallo! - Bin neu hier...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sabri1234 14.09.06 - 11:05 Uhr

Hallo!
Ich versuche seit einem Jahr schwanger zu werden, es will aber einfach nicht klappen. ES habe ich jeden Monat, daran kann es nicht liegen. Vielleicht liegt es an einer Gelbkörperhormonschwäche? Bevor meine Regel kommt habe ich wahnsinnige Bauchkrämpfe, ebenso am ersten Tag der Regel. Wer kann mir dazu ein bißchen was schreiben ? Würde mich freuen.
#sonne

Beitrag von 4581 14.09.06 - 11:06 Uhr

Wieviele Tage liegen denn zwischen Deinem ES und dem Einsetzen der Mens???

Hast Du vor der Mens Schmierblutungen???

Beitrag von sabri1234 14.09.06 - 11:25 Uhr

Es liegen immer zw. 11 und 14 Tage dazwischen. Schmierblutungen hab ich keine

Beitrag von 4581 14.09.06 - 11:32 Uhr

Also 14 hört sich gut an, 11 wäre ein bißchen wenig...

Bei mir liegen immer nur 10 Tage dazwischen und meine Temperatur geht nach dem ES nicht hoch genug, das sind eigentlich typische Anzeichen für GKS...

Würde das aber mal mit deinem FA abklären ob das bei dir sein könnte...

Wieso hast du dein Alter mit -1 angegeben #kratz sehr jung oder schon etwas älter ;-) ???

Beitrag von sabri1234 14.09.06 - 12:50 Uhr

Laß mir nächste Woche mal Blut abnehmen, die Hormone checken lassen? Keine Ahnung was und wie das vor sich geht. Laß mich mal überraschen. Nee, bin 27.