Taubheit unterhalb der Brust

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von deckl 14.09.06 - 11:11 Uhr

Hallo,

kennt das jemand von euch??

Habe immer mal wieder ein Taubheitsgefühl unterhalb der Brust (so ungefähr da, wo der Solar Plexus ist, oder wie das Ding heißt). Fühlt sich an, als schlafe da alles ein... Wenn ich mich dann bewege/anders hinsetze oder -lege, wird's besser.

Ist sicher nichts Schlimmes (oder doch??), aber angenehm ist es nicht grad...

LG, deckl (ET-9)

Beitrag von mwkoenigstein 14.09.06 - 11:14 Uhr

Hey Deckl, da bin ich wieder ;-)

Also bei mir ist dieses Taubheitsgefühl eher um die Brust herum- aber da mache ich mir gar keine Sorgen. Ich glaube das ist nicht schlimm. Verlierst du denn auch schon Vormilch? Die läuft bei mir so 1-2 Mal am Tag (n Tröpfchen). Vielleicht hängt ein Taubheitsgefühl damit zusammen?

LG Michi

Beitrag von deckl 14.09.06 - 11:17 Uhr

Hallo Michi,

wunderbar, wenn du auch meinst, dass das nicht schlimm ist - beruhigt mich.

Ne, Vormilch verliere ich noch nicht. Hatte ich mal vor ein paar Wochen, gleich Stilleinlagen gekauft (da habe ich noch gearbeitet und da wollte ich nun keine Flecken im T-Shirt haben) - aber kaum gekauft, schon kam nix mehr.

habe mir schon überlegt, ob das taubheitsgefühl vielleicht einfach entsteht, wenn meine Kleine bisschen komisch liegt und mir irgendwas abdrückt?? Na egal, wenn's weiter nix ist.

LG, Deckl

Beitrag von mwkoenigstein 14.09.06 - 11:21 Uhr

Also ich merke die Vormilch nur,wenn ich das blanke T-Shirt trage,ohne BH usw. Wenns in den BH (auch in Stilleinlage geht) spüre ich es gar nicht....vielleicht ist es bei dir ähnlich???
Wegen der Taubheit würde ich mir jetzt keine großen Gedanken machen - frag doch einfach beim nächsten Date mal deine Hebamme oder deinen Doc.

Alles Gute #freu

LG Michi

Beitrag von elise8 14.09.06 - 12:06 Uhr

Ich hab das auch. So in der Gegend Brust/Rippen und auch nur auf der linken Seite. Wenn ich mich austrecke wirds besser. Wenn ich viel gegessen habe wirds schlechter. Ich denke, das ist nix schlimmes. Ich erklärs mir so, daß da halt wenig Platz ist und dann wird was zusammengedrückt und schlechter durchblutet.