Brautschuhe reinigen lassen???

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von missju82 14.09.06 - 11:21 Uhr

Hallo ihr Lieben,

meine Hochzeit ist nun schon wieder einen Monat her und ich möchte demnächst mein Kleid und die Brautschuhe reinigen lassen. Weiß jemand, ob es überhaupt möglich ist, die Brautschuhe zu reinigen? Meine Schuhe haben einen champagnerfarbenen Satinüberzug und da sind nun einige Dreckflecken darauf. Ich würde sie gern noch einmal zu einem dunkelbraunen Anzug tragen. Würde mich über Tipps riesig freuen! Allen, die ihre Hochzeit noch vor sich haben, wünsche ich eine tolle Vorbereitungs-, bzw. Brautzeit.

LG,

Jule

Beitrag von desdemonea 14.09.06 - 12:05 Uhr

Hallo Jule,

ich habe meine champagnerfarbenen Satinschuhe ganz leicht selber sauber bekommen und zwar vorsichtig mit etwas Seifenwasser abreiben, bei hartnäckigen Flecken funktioniert Nagellackentferner. Die Schuhe sehen nun aus wie neu.

Beitrag von seestern72 14.09.06 - 12:53 Uhr

Hallo,

hatte auch champagnerfarbene Satinschuhe und auch ich konnte diese ganz einfach selbst reinigen, mit Seifelauge, sehen wieder aus wie neu...

LG

Beitrag von missju82 14.09.06 - 14:26 Uhr

Super!!! #huepf

Danke für den guten Tipp! Ich habe mich bisher nicht rangetraut, aber wenn es bei euch beiden mit Seifenlauge funktioniert hat, werd ich das auch probieren. Habt viele lieben Dank!!!

Jule