Wer kennt sich aus mit Outing-Bildern?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sara77 14.09.06 - 11:31 Uhr

Hallo ihr,

habe heute ein erstes Outing bekommen#huepf
FÄ tippt auf Mädchen, sie hat mir drei weiße Streifen auf dem US gezeigt...Bild ist in VK!

Bitte schaut mal, ob das für euch auch nach Mädel aussieht...#danke

Liebe Grüße

Sara #blume (17+4) und #babygirl ?

Beitrag von simbie 14.09.06 - 11:47 Uhr

Hallo Sara,

leider schlecht zu erkennen, da die bilder so klein
sind in der VK :-(

ich habe auch ein bild davon und kann es dir gerne heute
späten nachmittag zeigen, da ich jetzt grad auf arbeit bin u das bild nicht hier habe.
dann kannst du vergleichen, wenn du magst und etwas erkennst.

Also bis später

Gruß,
Simone

Beitrag von sara77 14.09.06 - 12:01 Uhr

Gibt es eine Möglichkeit, die Bilder größer in die VK zu bekommen??
ich habe zudem das Problem (liegt wohl an meinem PC), dass ich das neue Bild in meiner VK gar nicht sehen kann, ich sehe nur das bisherige... das ist oft so bei mir, dass ich aktualisierte VK mit Änderungen gar nicht sehen kann!
Komisch irgendwie#kratz

LG

Beitrag von simbie 14.09.06 - 16:28 Uhr

Hallo sara,

an der größe der bilder in der VK haben wir leider keinen
einfluss, die werden nicht größer dargestellt, damit müssen wir uns wohl abfinden.

bis später, dann bekommst wie versprochen noch mein bild, damit du mal vergleichen kannst. hoffe auf meinem bild kannst du dann auch was erkennen.

simone

Beitrag von berlin.anja 14.09.06 - 13:16 Uhr

Mein FA hat mir auch drei weiße Streifen auf dem US gezeigt und er meinte es wird ein Mädchen.

Ich ahnte es schon Wochen vorher, obwohl ich mir einen Jungen ganz zu Anfang gewünscht habe.

Mein FA meinte ich soll den Pränataldiagnostik-Termin abwarten - da könnte mir die Oberarzt es nochmal bestätigen oder debattieren.

Aber mein Gefühl sagt MÄDCHEN


berlin.anja + #baby lara 21+1 SSW

Beitrag von schlummi 14.09.06 - 16:15 Uhr

ahoi,

ich bin zwar noch nicht so super geübt in ultraschall diagnostik, studiere noch,
jedoch würde ich die zwei dicken weißen Kontraste in der Bildmitte
rechts des pfeiles auch für schamlippen halten.

alles liebe schlummi

Beitrag von simbie 14.09.06 - 20:58 Uhr

Guten abend Sara,

sorry, dass ich jetzt erst antworte, aber ging nicht eher.
ich habe jetzt das bild von unserem baby als es sich geoutet hat. es war übrigens in der 20 ssw bei der Feindiagnostik
und der Doc war sich sicher, dass es einmädel wird. er hat mir auch 3 weiße streifen gezeigt, die wirklich deutlich zu erkennen sind.
schau mal in meine VK und guck mal, ob du was erkennen kannst, obwohl das bild relativ klein ist.
wenn nicht, dann schicke ich dir das bild gerne größer per mail, dann erkennst auf alle fälle was und kannst mit deinm vergleichen.

melde dich, bin neugierig, ob es bei dir wirklich ein mädel ist ;-)

schönen abend

wünscht
simone