Babytrage, Geschwisteraufsatz oder Geschwisterkiwa?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von frommherz 14.09.06 - 11:34 Uhr

Halli,
bekomme bald unser 3. Kind. der Kleine ist jetzt gerade mal 15 Monate alt.
wie macht ihr das mit zwei kleinen Mäusen wenn ihr unterwegs seid?
Habt ihr Erfahrungen mit obigen Möglichkeiten, beide zu "transoprtieren".
Denke da an einkaufen, spazieren...

#danke

Nici

Beitrag von affelaft 14.09.06 - 11:56 Uhr

hallo!

also ich hab unseren ersten schon gerne in der babytrage getragen. allerdings kann ich da nur den baby björn active empfehlen - auch wenn der echt teuer ist - da er wirklich besser für deinen rücken ist.

wenn jetzt bald unsere 2. kind kommt wird der erste für längere strecken noch den kinderwagen brauchen, also kommt das baby auch wieder in die trage.

gruß,
affelaft

Beitrag von sarlessa 14.09.06 - 13:06 Uhr

Hallo Nici,

also:
wir beide haben am gleichen Tag Stichtag.
Unser Kleiner ist dann auch "schon" 15 Monate alt, die "Große" 2 3/4.

Die beiden größeren Kinder kommen ggf. in die Geschwisterkarre, Baby auf dem Bauch.
Oder Baby in die Geschwisterkarre, Leif mit dazu und Emily darf laufen.

Auf meinem Bauch komtm Baby auf jeden Fall, außer es liegt Schnee oder Eis.
Spaziergehen ist eh nicht mehr so viel, meinstens kommen wir nur zum Spileplatz...
Wocheneinkauf vermeide ich nach Möglichkiet jetzt schon mit 2 Kinder, liegt aber daran, daß Leif leider nicht im Einkaufswagen sitzen mag.
Und so langsam wird er mir auf meinem Babybauch zu schwer.
Ansonsten kommt er da eh zur Zeit noch oft genug rauf.

Da ich selber noch nicht weiß, ob Leif mit 15 Monaten schon laufen kann, mag ich nicht auf die Geschwisterkarre verzichten.
Und wie gesagt: im Winter ist es mir bei Glätte oder Schnee zu gefährlich Baby NUR auf dem Bauch zu tragen. Wenn ich da hinfalle...

LG

Hella