ab wann?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von phe1410 14.09.06 - 11:56 Uhr

ich habe ein dringende frage:
ganz kurz erzählt:ich habe die pille unregelmäßig genommen,hatte in der zeit auch ungeschützten sex,und hab die pille dann frühzeitig abgesetzt.ein paar tage später habe ich meine tage dann bekommen.mir ist im moment morgens jedoch immer etwas unwohl.ich würde gerne wissen,ab wann der bauch 'wächst'?ich bin nämlich sehr dünn(hab eigentlich immer einen flachen bauch) und habe das gefühl,dass mein bauch sich etwas wölbt(zugenommen hab ich nicht).kann das sein,dass ich schwanger bin?? es ist ja möglich,auch wenn man seine tage bekommen hat.ich bin einfahc auf eure antworten gespannt(nen test werd ich wohl sonst auch bald machen)
danke für eure antworten!!

lg,
phe

Beitrag von n.antje 14.09.06 - 11:59 Uhr

#kratz
ja das kann zwar schon sein, aber warum gehst du nicht zum arzt ????
das unwohl sein kann ja alles bedeuten !

LG
Antje

Beitrag von phe1410 14.09.06 - 12:01 Uhr

weil ich in holland wohne und das etwas kompliziert ist,mal eben nach deutschland zu fahren!

Beitrag von n.antje 14.09.06 - 12:09 Uhr

das versteh ich jetzt gerade nicht, sorry, gibts in Holland keine Ärzte ????
Dann mach doch einen Test, gibts doch in Apos ! Nur not wartest Du noch etwas ! Bei mir wurde die ss auch erst in der 11 woche bestätigt !
Willst du überhaupt schwanger sein ????

LG

Beitrag von phe1410 14.09.06 - 12:18 Uhr

doch,aber man wird als deutscher mit dt. krankenversicherung nicht behandelt!aber tests bekommt man hier zum glück auch!
ja,ich will schwanger werden!
lg

Beitrag von n.antje 14.09.06 - 12:27 Uhr

ach so !
Na dann schnell nen test geholt, vielleicht hast du ja glück !!!!!

drück dir die daumen !!!

LG

Antje

Beitrag von phe1410 14.09.06 - 12:33 Uhr

danke :-)!aber um ganz sicher zu sein,sollte ich den test erst morgen früh machen,oder!? *Bibber*spannend*

lg,
phe

Beitrag von n.antje 14.09.06 - 12:36 Uhr

soll man ja eh nur mit morgenurin machen, wäre der test genauer, hatte nie ein gemacht bin nach elf wochen #schein
zum doc !
wie lang bist du überfällig und seit wann nimmst du keine pille mehr ????

Beitrag von jacqueline81 14.09.06 - 12:04 Uhr

Hallo Phe,

ob du ss bist oder nicht, kann ich dir leider nicht beantworten. Möglich ist aber alles und du wirst wohl um einen sst nicht herum kommen.

Ab wann der Bauch wächst ist ganz unterschiedlich. Denke aber das wenn es am Anfang zu einer Wölbung kommt, liegt es eher an einer Verstopfung worunter einige ss Frauen in den ersten Wochen der ss leiden. Denn mein FA meinte, dass am Anfang die Gebährmutter sowohl das Kind noch viel zu klein sind um es am Bauch zu erkennen. Ich bin eher dicker und bei mir fängt der Bauch jetzt erst allmälig sichtbar an zu wachsen.

Willst du denn ein Kind haben? Wenn ja drücke ich dir die Daumen das es geklappt hat ansonsten natürlich dafür das es nicht geklappt hat.

Alles Gute!

LG
Jacqueline + #baby 16. SSW