leiste ich mir einen extra ultraschall?Outing schon möglich ca 18 ssw?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von spinat76 14.09.06 - 12:37 Uhr

Blöde Frage ich weiß und klingt sehr ungeduldig. Bin jetzt 15ssw. Letzte Woche hatte meine Doc ja schonmal vermutet was männliches zwischen den Beinchen gesehen zu haben. Da das noch so früh war, wollt ichs einfach vergessen und nicht ernst nehmen. Wie das aber so ist...

Naja wir ziehen nun in eine neue Wohnung, wo dann meine schon vorhandene Tochter ein größeres eigenes Zimmer bekommt und das Baby auch sein eigenes. Anfang Oktober lassen wir die Wohnung tapizieren und malern. Ich weiß nun aber gar nicht wioe ich das Babyzimmer malern lassen soll. So ein klein bisle spezifisch kann es ja schon sein. Vorausgesetzt man kennt das Geschlecht. Das 2.sreening hab ich allerdings erst Ende Oktober. Dann ist da schon ein Teppich drin und ich will nicht nochmal mit streichen anfangen.

Überleg nun halt ob ich in der 18. woche rum (zum Malertermin) mir nen Wunsch Us für 20 Euro leiste um eventuell doch schon eine Richtung einzuschlagen.

Ab wann könnte der Arzt denn was sehen? Und wie wahrscheinlich.

Find für ein Mädchen apricot so schön und für einen Bub schon ins bläuliche.

Na notfalls wirds gelb. Ist halt nur 2.Wahl und umstreichen würd ich auch nicht gleich.

Was denkt ihr?

Gruß Anja

Beitrag von n.antje 14.09.06 - 12:42 Uhr

#kratz hm gute frage ! Aber ich weiß nicht od der Wusch US sich wirklich lohnt ;-) meine schwester hatter das auch gemacht und es sollte laut 4 verschiedenen ärzten ein junge werden, und zum schluss kam ein mädchen raus !
Halt es doch etwas neutral , kannst ja über die gelbe Wandfarbe dann später eine passendere aussagekräftigere Bordüre kleben ;-)

LG
Antje

Beitrag von yvi0279 14.09.06 - 12:44 Uhr

Huhu,

wir leisten uns nächste Woche einen extra US. Haben unser Kleines zum letzten Mal in der 11. SSW gesehen und würden dann erst wieder in der 21. SSW zum US kommen. JEtzt machen wir einen zusätzlichen in der 17. Woche, zahlen dafür 30 Euro.

Auf ein Outing freuen wir uns auch, die KiZi-Farben halten wir trotzdem neutral. Haben fürs Kinderzimmer ein ganz tolles helles Apfelgrün und helles Gelb. Ich halte nix von Rosa und Blau *g*

Beitrag von thiui 14.09.06 - 13:01 Uhr

also, ich finde z.b. blau fuer ein maedchen auch ganz toll, das kann man dann super mit schoenen gelb und rosa toenen dekorieren... es gibt ganz tolle schablonen, mit denen man ein zimmer relativ einfach nachgestalten kann, wenn es sicher ist.
gelb ist aber auch schoen.

ich wuerde wahrscheinlihc auch lieber eine neutralle farbe nehmen, denn sonst hast du im zweifelsfall extra einen maler bezahlt und es kommt doch as anderes raus.

ob das u-schall dir da so viel helfen kann weiss ich nicht, ich hab auch keine ahnung, was sowas in deutschland kostet, ich weiss nur, dass ich jeden monat eins bekomme und es mich jedes mal richtig gluecklich macht, mein baby zu sehen, also waere es mir schon was wert, wenn auch nur um meine neugier wenigtens ein bisschen zu naehren!!