****MAI MAMIS****

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von ramona2405 14.09.06 - 12:43 Uhr

Hallo ihr lieben Mai Mamis und natürlich auch ihr anderen,

ich bin mal wieder gerade sehr faziniert denn meine Maus liegt auf ihrer Decke auf dem Rücken und dreht sich ständig von einer zu anderen Seite und dann stellt sie ihre Füße an und bewegt sich so auf dem rücken fort.

Sieht echt süß aus, wie sie so über ihre Decke wandert.

Natürlich findet sie es total lustig und lacht und erzählt dabei wie eine Große....

Wollt es mal eben los werden, was machen eure Zwerge mitlerweile so alles.

LG Ramona und Aylin (*18.05.2006)

Beitrag von kathleen79 14.09.06 - 12:54 Uhr

Hallo,

ja das hat meine Süße auch eine Zeit lang gemacht.
Inzwischen ist es anstrengender. Sie dreht sich seit 2 Wochen auf den Bauch und beschwert sich dann weil sie nicht vorwärts kommt und sich auch noch nicht selbst zurück dreht.
Man ist also hauptsächlich mit zurück drehen beschäftigt. :-)

Hoffe sie hat den Dreh bald raus so dass sie es allein schäfft. :-)

Liebe Grüße
Kathleen mit Jolina (13.05.06)

Beitrag von juliema 14.09.06 - 12:59 Uhr

hallo,

meine kleine ist grad mit wachsen beschäftigt glaub ich und bringt tag und nacht etwas durcheinander. auf die seite rollen tut sie auch ganz fleißig. und im babycarrier rumgetragen werden findet sie langsam auch interessant #freu

liebe grüße jule + luzie (05.05.2006)

Beitrag von lk. 14.09.06 - 13:12 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

meine Lütte erzählt mir im Moment ganze Romane! Solange sie wach ist, ist sie NUR am Erzählen und wenn man sie dann anspricht und mit ihr zusammen Baby-Suaheli spricht, lacht sie nur #huepf

Ausserdem dreht sie sich so halb (beim ersten "richtigen" Versuch ist sie erschrocken, dass sie schon rumkam und hat sich vor Schreck gleich wieder zurück gedreht :-D) Die kleine Robbe macht mittlerweile alle Ecken ihres Laufstalles unsicher und bewegt sich auf dem Rücken quer durch das Ding. Immer: Bobbes in die Höhe und weitergerobbt ;-)

Madam ist übrigens kitzelig ohne Ende und wenn ich sie beim Wickeln auf den nackten Bauch küsse, quietscht sie immer vor Freude und lacht total süss mit so nem niedlichen Glucksen #freu. Das sind schon Dinge, bei denen einem das Herz aufgeht, oder?

Haben am Freitag die U4 mit Impfung... bin ja mal gespannt!

Liebe Grüße und weiterhin viel Spass mit Euren Zwergen

lk. + Katharina (*24.05.2006) die grad seelig neben mir im Laufstall schlummert



Beitrag von spiradine 14.09.06 - 13:14 Uhr

Servus,

das ist mein Paulchen etwas faul.
Er hapßt es auf dem Bauch zu liegen da kräht er sofort rum, aber ansosnten habe ich ein absoluten zuckersüßen Jungen.
Der mir toi toi toi seit 3 Tagen 9 Stunden durchschläft.
Jetzt macht er mittags Schläfchen und Samstag ist Taufe.


LG Spiradine....