ich vertrage irgendwie keine zitrusfrüchte mehr

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sandryves 14.09.06 - 12:55 Uhr

hallo,
ich könnte mal wieder auf nen schönen salat,aber sobald ich irgendwas säurehaltiges(tomaten,zitronen,sogar äpfel) esse,schwillt meine zunge an und wird picklig.aber nur für ein bis zwei stunden??????????
seid der geburt vor zwei jahren(und auch schon während der ss) kann ich das nicht mehr so essen.
kennt das einer?
hilfe#schmoll
gruss
sandryves

Sabrina+Yves Cedric(2)+#ei(31ssw)

Beitrag von buffy77 14.09.06 - 13:00 Uhr

Hallo!
Das Problem kenn ich all zu gut.Mir gehts genauso.Wie gerne würde ich einen schönen Tomatensalat essen.Nur wenn ich das esse,sieht meine Zunge auch so aus.
Ich hoffe das sich das nach der ss wieder legt.Na ja allzu lange habe ich ja nicht mehr.Und dann kann ich hoffentlich wieder solche sachen essen.Wünsche dir trotzdem noch eine schöne ss.
Gruss Sonja (33ssw.)