Mein Kind wird Kleiner???Heute U5!!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von bluesky2525 14.09.06 - 12:59 Uhr

Hallo

Ich war geade bei der U5 beim Kia.

Geburt/heute

Gewicht: 3900g/9000g
KU 35cm/ 43cm

Größe: 57 cm/ 69 cm

Aber als ich am 15.08.06 bei Kia war wurder mein Sohn auf meinem Wunsch hin gemessen und gewogen.

Da war er schon 72cm groß! Was soll ich davon halten??

LG
Silvia

Beitrag von speedy777 14.09.06 - 13:03 Uhr

Hallo,

um die Länge brauchst du dir keine Sorgen machen. Bei Babys ist die Größe immer etwas schwer zu messen. Das kann immer mal um zwei, drei Zentimeter daneben gehen. Als meine Mutter meine Kleine mal gemessen hat, war sie angeblich 61cm groß, ich habe allerdings nur 58 gemessen. Solange das Gewicht stimmt, brauchst du dir keine Sorgen machen!!

Liebe Grüße
speedy777 :-)

Beitrag von nadjaheinze 14.09.06 - 13:10 Uhr

Hallo!

Das Problem ist, dass beim Messen oft diese "Schiene" benutzt wird.
Da müsste man rein theoretisch das Bein ganz durchstrecken, was bei den Kleinen oft noch nicht so gut geht bzw. sie sich etwas wehren.
Ich messe zuhause mit dem Maßband. Damit geht man zuerst vom Kopf bis zum Hüftgelenk und von dort aus geht man einfach an der Außenseite des Beines lang und nimmt mit dem Band auch die Kurve des Kniegelenkes mit. Das ist das Genaueste.

LG Nadja