ebay-Problem mit Verkäufer

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von phoebe26 14.09.06 - 13:32 Uhr

Hallo,

ich habe am 27.8. einen Artikel bei einem gewerblichen Händler gekauft und am gleichen Abend online überwiesen (Angabe ebay-Name und Artikelnummer, allerdings vom Konto meines Mannes, ist aber der selbe Nachname). Am 4.9. habe ich das erste Mal höflich nachgefragt, ob das Geld angekommen ist und wann ich mit der Lieferung rechnen könne. Keine Antwort, auch auf 2 weitere Anfragen gab es bis zum 9.9. keine Reaktion, dann hieß es "da die Zahlung endlich zugeordnet werden konnte..... wurde der Artikel gestern (8.9.) verschickt...." Keine Ahnung wi das Problem lag.#kratz.

Heute ist der 14.9. und bisher habe ich weder den Artikel erhalten, noch eine Antwort auf meine gestrige Anfrage nach der Sendungsnummer. Den Bewertungen des Händlers entnehme ich aber, das Artikel, die erst am 10.(!) ersteigert wurden bereits angekommen sind....Da stimmt doch was nicht?

Ich würde gerne Eure Meinungen hören, bisher hatte ich noch nie irgendwelche Probleme bei ebay, deshalb bin ich ein bißchen unsicher was ich jetzt machen soll

#danke Nina

Beitrag von phoebe26 14.09.06 - 13:34 Uhr

Keine Ahnung WO das Problem lag....


soll es natürlich heißen. #hicks

Beitrag von sobinichnunmal 14.09.06 - 13:39 Uhr

Vielleicht ist die Post im Moment nicht so schnell?

Gruß Anne

Beitrag von collin.joels.mama 14.09.06 - 15:29 Uhr

Oh,
da hattest du aber noch Glück!!!
Ich habe einen Artikel bei ebay bestellt am 20.07. gleich bezahlt und erhielt ihm am 06.09.!!!!

Es war ein Maxi Cosi von einem Shop. Ich habe denen so Druck machen müssen, da mein Kleiner ja am 06.09. entlassen werden sollte! Tja, und genau an dem Morgen war das Paket dann da....

Ebay is manchmal echt sch... !!!

Lg Steffi

Beitrag von nobility 14.09.06 - 17:41 Uhr

Hallo Nina,

schau mal hier bei folgendem Link nach:

http://answercenter.ebay.de/thread.jspa?threadID=900009358&mod=1157384635619

In erster Linie ist die Angabe der Art.Nr. das entscheidende Kriterium und nicht von wem oder von wessen Konto das Geld beim Verkäufer ankommt. Für die Unfähigkeit einer Zuordnung ist intern der Verkäufer und nicht der Käufer verantwortlich.

mfg
Nobility

Beitrag von phoebe26 16.09.06 - 23:03 Uhr

Nochmal #danke an Euch für die Antworten, mittlerweile ist mein Päckchen wohlbehalten angekommen. Der Verkäufer hat die Andressänderung nicht beachtet und man hat uns schlicht und einfach nicht gefunden.

Gruß,
Nina