Sie liegt dauernd seitlich und der Arm unten wird blau.. Schlimm?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von josey_7683 14.09.06 - 14:54 Uhr

Hallo,
meine kleine Mirja liegt neuderdings immer seitlich. Wenn ich sie mitten im Schlaf !!! umdrehe,lacht sie mich an, dreht sich TROTZ KISSEN wieder um..(irgendwie schafft Madame das schon) und schläft so weiter..
Dieses Grinsen.*lol*#schock

Meint ihr das ist schlimm?
Mein Freund meint nachher pumpt das Herz nicht mehr richtig. bzw,das kleine Herz schafft es nicht,da der Kreislauf unterbricht ..#kratz
Spinnt der oder kann das stimmen?

lg, Lucie+Mirja *22.03.2006*#baby

Beitrag von 6woche 14.09.06 - 15:26 Uhr

Hallo


sobald dien Kind sich allene umdrehen kann ist da gar nix schlimm dran,Janic shcläft immer auf dre Seite,und amch das Kissen doch bitte weg da shat in einem Kinderbett nix verloren,und wieso überhaupt ein Kissen?#kratz


lg andrea und janic

Beitrag von josey_7683 14.09.06 - 15:55 Uhr

Ich leg das Kissen neben sie an die Beine,damit sie sich nicht umdrehen kann. Und da dreht sie sich auch drauf und liegt dann mit den Beinen auf den Kissen in der Höh und mit dem Kopf auf der Matratze ..Ist ihr ganz egal.. *lol*#kratz
Doch nicht unter ihrem Kopf..!!!#augen

Beitrag von 6woche 14.09.06 - 16:02 Uhr

Nim das Kissen aus dem Bett, sie kann sich alleine auf die Seite drehen dan lass sie auch,du liegst doch auch so im Bett wie es dir bequem ist oder? Du musst keine Angst haben wen die kids sich alleine drehen können dan dürfen sie so auch schlafen,soltest Janic sehen wie er manchmal im Bett liegt und schläft;-)

Beitrag von bhiala 14.09.06 - 16:08 Uhr

Hallo ihr zwei :-) ..

Also ich packe Julien ehrlich gesagt auch immer ein kissen in den rücken damit er auf der seit liegt was ihm allerdings auch nicht hindert sich dann irgendwie quer in sein bett zu legen :-)

wenn ich morgens an sein bettchen komme liegt er wie gesagt quer im bett und grinst mich an :-) ... also bringt es absolut nix.. aber einschlafen kann er nur in seitenlage...

Ich denke du musst dir da keine gedanken machen Josey Mausi ...

Und wie geht es euch den sonst so???

Liebe Grüße Diana&Julien 5 Monate #schrei

Beitrag von 6woche 14.09.06 - 16:11 Uhr

uns geht es supi und euch?


Janic schläft auch immer auf der seite oder auf dem Rücken gaaaaaaaaaaaaaaanz selten mal auf dem Bauch.

janic it shcon 9,5 monate alt