wenn fremdgegangen, wann und wo ist es passiert?

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von lena84 14.09.06 - 15:09 Uhr

wenn euer partner/in fremdgegangen ist, wann und wo ist es denn passiert?

so "typisch" im urlaub, disco etc?

oder bei aldi an der kasse?

also bitte beides nicht wortwörtlich nehmen... meinte dies nur so als unterschiede.

würd mich mal interessieren.

Beitrag von hmmm 14.09.06 - 15:12 Uhr

meiner wollte mal was anderes haben und hat so eine aus der Zeitung angerufen :-(

Beitrag von bienchen1975 14.09.06 - 15:45 Uhr

Mein Mann war meit einem Freund in der Disco (ich war auf einem Wander-Ritt) und hat dort seine Arbeitskollegin getroffen........die schon seit Jahren hinter ihm her war........

Bienchen

Beitrag von ++++ 14.09.06 - 15:59 Uhr

Mich hat nur einer meiner Ex´en betrogen. Er traf sich mit seinem Kumpel und noch ´ner Ische bei ihr in der Wohnung. Die einen im Wohnzimmer, die anderen im Bett. Oder sie kam zu uns nach Hause, wenn ihr zur Arbeit war (mein Ex ging Schicht und sie auch), dann ging´s rund auf unserer Couch. Im Bett waren sie nicht! ABer so reichte es mir auch schon.
Die Olle wollte ihren Ex eifersüchtig machen und hat dem alles haarklein erzählt, wann und wo, usw.

Tja, was soll ich sagen : Und Tschüß!

Ich habe allerdings auch mal betrogen. Das war dann nach der Disco oder nach ´ner Party. Wir sind zu Fuß nach Hause gegangen und dann passierte es irgendwo auf einer Wiese unter klarem Sternenhimmel. Hatte auch was ;-)

Oder einmal hat mir meine Freundin ihren Wohnungsschlüssel gegeben.

Hach, schlecht ist die Welt! Und lange ist es her... Ich würd´s nicht wieder tun.

Beitrag von traurige mama 14.09.06 - 16:34 Uhr

in der uni.... #heul also nicht PIEP sondern kennengelernt.wo sie es dann gemacht haben??? bei UNS im bett KOTZURBINI

ich hochschwanger bzw nachher mit baby

Beitrag von judith81 14.09.06 - 18:33 Uhr

Mein Ex hat mich auf seiner Arbeit betrogen, is LKW Fahrer, nahm da ne Bekannte mit ..... und machten es im LKW. Naja, dann konnte er immer im LKW bleiben, so einen brauch ich nicht!

Beitrag von ***hmmm*** 14.09.06 - 18:43 Uhr

Der Mann meiner Freundin ist fremdgegangen, als sie schwanger war *kotz* finde ich einfach nur widerlich.
Er hats auch ganz bewußt getan. Hat in der zeitung gesucht und gefunden :-[ :-[ Angeblich weils ihm zu Hause nicht reciht, was er kriegt... #schmoll:-[
Sie bekams raus (HAndyrechnung) Das war letztes Jahr. Sie ist leider heute noch mit ihm zusammen...
Grüße

Beitrag von Black 14.09.06 - 20:22 Uhr

Ich schreibe mal für mich selber.

Bei mir ist es mit dem Ex passiert ein Tag, nachdem wir uns in der Disco wieder getroffen haben. Ach ja, bei ihm zu Hause.

Wie sagt man so schön, ich konnte nicht mit ihm und auch nicht ohne ihn, aber irgendwann ging es auch ohne ihn.

Beitrag von in schwarz 14.09.06 - 20:55 Uhr

... Sylvester mit einem wildfremden...
... mit meinem ehemals besten Freund bei ihm in der Wohnung...

Beitrag von ira 15.09.06 - 00:20 Uhr

Mein Ex ist mir fremdgegangen, als ich schwanger war.
Er hat eine Nacht seine Ex getroffen und entschieden, dass er sich ihr gegenüber nicht fair verhalten hat.:-[ Gleich am nächsten Tag hat er es mir erzählt. Ich verlor das Baby in der 16.SSW und seine Ex wurde angeblich schwanger.
Ob sie heut noch zusammen sind, weiß ich nicht. Ich bin aus Wut ausgewandert. Und irgendwie habe ich Hass auf alle Exen.